• Nemecký jazyk

Abt Adalbert Graf von Neipperg (1890 - 1948)

Autor: Hubert Pahl

Nach dem Ersten Weltkrieg gab es große Schwierigkeiten, als die Benediktiner im liberalen und protestantisch geprägten Heidelberg eine Abtei gründeten. Dem ersten Abt Adalbert von Neipperg gelang es, mittels intensiver Pastoral- und Jugendarbeit sowie viel... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

57.29 €

bežná cena: 67.40 €

O knihe

Nach dem Ersten Weltkrieg gab es große Schwierigkeiten, als die Benediktiner im liberalen und protestantisch geprägten Heidelberg eine Abtei gründeten. Dem ersten Abt Adalbert von Neipperg gelang es, mittels intensiver Pastoral- und Jugendarbeit sowie viel Engagement im Akademikerverband Vorurteile abzubauen. Doch diese Aktivitäten wurden von den Mönchen teilweise mit Missfallen beobachtet, für sie kollidierte der Einsatz mit den monastischen Idealen der Beuroner Kongregation. Das Wirken von Abt Adalbert war außerdem über viele Jahre geprägt durch die Auseinandersetzung mit den Ideologien des Nationalsozialismus und des Kommunismus, wie er ihn in jugoslawischer Kriegsgefangenschaft ab 1945 erlebte. Diese Biographie bemüht sich stets, das kirchliche und gesellschaftliche Umfeld in den Umbruchzeiten zu zeigen, auf die der Abt reagierte, die er aber auch mitgestaltete. Das Martyrium von Abt Adalbert wird in dieser Studie von manchen Legenden befreit, die über Jahrzehnte das Bild dieser herausragenden Persönlichkeit verzeichneten. So wird deutlich, wie gefährdet ein Ordensleben unter totalitären Regimen verlaufen kann, aber auch, welch eine humane und christliche Kraft durch die benedik­tinische Lebensprägung aktiviert wird.

  • Vydavateľstvo: Aschendorff Verlag
  • Rok vydania: 1997
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 159 x 231 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783402039809

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.