• Nemecký jazyk

Alte Rechte und alte Befugnisse im Wasserrecht

Autor: Jürgen Stoll

Das Wasserrecht wurde in den letzten Jahren zahlreichen Veränderungen unterzogen. Die größte Veränderung brachte die Europäische Wasserrahmenrichtlinie (Richtlinie 2000/60/EG) im Jahr 2000 mit sich. Die Umsetzung auf Bundes- und Landesebene führte zu... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

42.84 €

bežná cena: 50.40 €

O knihe

Das Wasserrecht wurde in den letzten Jahren zahlreichen Veränderungen unterzogen. Die größte Veränderung brachte die Europäische Wasserrahmenrichtlinie (Richtlinie 2000/60/EG) im Jahr 2000 mit sich. Die Umsetzung auf Bundes- und Landesebene führte zu Einschnitten im Wasserhauhaltsgesetz und im Wassergesetz von Baden- Württemberg. Diese Änderungen widerspiegeln auch ein verändertes Bewusstsein der Gesellschaft bezüglich der Auswirkungen allen Handelns auf die Umwelt. Der Autor stellt in einem ersten Abschnitt die Grundzüge und wesentlichen Inhalte der Richtlinie dar. Danach wird auf die Problemstellung der alten Rechte und alten Befugnisse im Wasserrecht eingegangen und diese eingehend behandelt. Dabei wird unter anderem darauf eingegangen, wie diese fortbestehen können oder von den zuständigen Behörden der Bestand eingeschränkt werden kann. Die Möglichkeiten sind dabei sehr vielfältig. Dieses Buch wendet sich an Studierende und Lehrende sowie an Praktiker, die im behördlichen oder im wirtschaftlichen Bereich tätig sind.

  • Vydavateľstvo: VDM Verlag
  • Rok vydania: 2009
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 221 x 153 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639176964

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.