• Nemecký jazyk

Arbeitsrechtliche Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich

Autor: Christoph Lang

Österreich und Deutschland sind eng miteinander verflochten. In Deutschland waren im Jahr 2004 56.320 Österreicher und in Österreich 46.726 Deutsche sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Das Arbeitsrecht wird im Management und von den Betroffenen oft... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

26.18 €

bežná cena: 30.80 €

O knihe

Österreich und Deutschland sind eng miteinander verflochten. In Deutschland waren im Jahr 2004 56.320 Österreicher und in Österreich 46.726 Deutsche sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Das Arbeitsrecht wird im Management und von den Betroffenen oft unterbewertet und die Unterschiede zwischen den Staaten außer Acht gelassen.
Dieses Buch befasst sich mit den "Arbeitsrechtlichen Unterschieden zwischen Deutschland und Österreich" und weist auf deren Bedeutsamkeit im Umgang mit dem Personal hin. Die Darstellung soll auch als Leitfaden für Arbeitnehmer und Arbeitgeber beider Länder verwendet werden können, um sich im Paragraphendschungel des Nachbarlandes zurechtzufinden.
Hierzu wird das deutsche bzw. das österreichische Arbeitsrecht thematisch erfasst und vertiefend erläutert. Es wird auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Vertragsentstehung und den daraus resultierenden Pflichten sowohl für den Arbeitnehmer als auch für den Arbeitgeber eingegangen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Darstellung des Kündigungsschutzrechts. Praktische Fälle dienen der leichteren Umsetzung der Theorie in die Praxis.

  • Vydavateľstvo: Europäischer Hochschulverlag
  • Rok vydania: 2008
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783937686967

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.