• Nemecký jazyk

Bildung in Heidelberg

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 58. Kapitel: Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Universität Heidelberg, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum, Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Centrum für soziale Investitionen und Innovationen,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

16.41 €

bežná cena: 19.30 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 58. Kapitel: Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Universität Heidelberg, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Deutsches Krebsforschungszentrum, Kurfürst-Friedrich-Gymnasium, Centrum für soziale Investitionen und Innovationen, Psychiatrische Universitätsklinik Heidelberg, Max-Planck-Institut für medizinische Forschung, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Landessternwarte Heidelberg-Königstuhl, Liste Heidelberger Schulen, Heidelberger Symposium, Akademie für Ältere, Schwesternschule der Universität Heidelberg, Virtuelle Fachbibliothek Südasien, Max-Planck-Institut für Kernphysik, Max-Planck-Institut für Astronomie, Hochschule für Jüdische Studien, Zentrum für Molekulare Biologie Heidelberg, Forschungsreaktor TRIGA Heidelberg, European Molecular Biology Laboratory, Helmholtz-Gymnasium Heidelberg, Netzwerk Alternsforschung, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, SRH Hochschule Heidelberg, Heidelberger Life-Science Lab, Thoraxklinik Heidelberg, CellNetworks, Marsilius-Kolleg, Deutsches Zentrum für Musiktherapieforschung, Bunsen-Gymnasium, Heidelberg Center for American Studies, Heidelberg Center Lateinamerika, Theaterwerkstatt Heidelberg, Botanischer Garten Heidelberg, Bethanien-Krankenhaus Heidelberg, Astronomisches Rechen-Institut, Neuenheimer Feld, Deutsches Zentrum für Alternsforschung, Interdisziplinäres Zentrum für wissenschaftliches Rechnen, Schiller International University, Studentenkarzer, Walter-Witzenmann-Preis, St. Raphael-Schulen, Hochschule für Kirchenmusik Heidelberg, Uruk-Warka-Sammlung Heidelberg, Stadtbücherei Heidelberg, Studentische Zeitschrift für Rechtswissenschaft Heidelberg, Alte Universität, Friedrichsbau, Südwestdeutsche Schule, Alte Anatomie, Südasien-Institut Heidelberg, Lautenschläger-Forschungspreis, Heuscheuer, Zentrum für Astronomie der Universität Heidelberg. Auszug: Die Ruprecht-Karls-Universität ist eine Universität des Landes Baden-Württemberg in Heidelberg. Sie ist eine der ältesten europäischen Universitäten und die älteste in Deutschland. Nach der Prager Karls-Universität und der Universität Wien war sie die dritte Universitätsgründung im Heiligen Römischen Reich nördlich der Alpen. Am 23. Oktober 1385 erhielt Heidelberg das Gründungsprivileg von Papst Urban VI. Seit ihrer Gründung im Jahr 1386 durch den pfälzischen Kurfürsten Ruprecht I. bestand sie über Jahrhunderte aus vier Fakultäten (Theologie, Recht, Medizin, Philosophie). Erst 1890 kamen die Naturwissenschaften als fünfte eigenständige Fakultät hinzu. 1969 wurde sie in 16 fachspezifischere Fakultäten aufgegliedert. Nach einer Neuordnung im Jahr 2002 gibt es gegenwärtig 12 Fakultäten. Die Universität ist Mitglied der League of European Research Universities (LERU) und der Coimbra Group. Aula der alten Universität 600 Jahre Universität Heidelberg: Briefmarke von 1986 Die Universität war die dritte Universitätsgründung im Heiligen Römischen Reich nach Wien und Prag (der ältesten deutschsprachigen Universität). Gegründet wurde sie von Kurfürst Ruprecht I. mit päpstlicher Genehmigung im Jahre 1386, um seinem stark zergliederten Territorium, der Pfalz am Rhein, einen geistigen Mittelpunkt zu geben, Fremde anzuziehen und Kirchen- und Staatsdiener im eigenen Lande auszubilden. Hintergrund der Universitätsgründung war auch das abendländische Schisma: Absolventen der - zum im Avignon residierenden Papst haltenden - Sorbonne konnten in der Pfalz - die zum römischen Papst hielt - nicht m...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158912230

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.