• Nemecký jazyk

Bildung in Münster (Westfalen)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 66. Kapitel: Gymnasium in Münster (Westfalen), Hochschule in Münster (Westfalen), Westfälische Wilhelms-Universität, Zentralinstitut für Raumplanung, Liste von Persönlichkeiten der Westfälischen Wilhelms-Universität, Fachhochschule... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

17.43 €

bežná cena: 20.50 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 66. Kapitel: Gymnasium in Münster (Westfalen), Hochschule in Münster (Westfalen), Westfälische Wilhelms-Universität, Zentralinstitut für Raumplanung, Liste von Persönlichkeiten der Westfälischen Wilhelms-Universität, Fachhochschule Münster, Universitätsklinikum Münster, Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Kunstakademie Münster, Graduate School of Politics, Freiherr-vom-Stein-Gymnasium, Stadtbücherei Münster, Institut der Feuerwehr Nordrhein-Westfalen, European Research Center for Information Systems, Studentenorchester Münster, Botanischer Garten Münster, Unteroffizierschule des Heeres, Gymnasium Paulinum, Wilhelm-Hittorf-Gymnasium, Schillergymnasium Münster, Dominikanerkirche, Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, Ad legendum, Studienhospital Münster, Institut für Neutestamentliche Textforschung, Immanuel-Kant-Gymnasium, Diözesanbibliothek Münster, Geologisch-Paläontologisches Museum Münster, Fachbereich Design der Fachhochschule Münster, Universitäts- und Landesbibliothek Münster, Elternalarm, Deutsche Hochschule der Polizei, Haus der Niederlande, Radio Q, Westdeutsche Blindenhörbücherei, Friedensschule Münster, Pädagogische Hochschule Westfalen-Lippe, Katholische Akademie Franz-Hitze-Haus, Pascal-Gymnasium Münster, Archäologisches Museum Münster, Debattierclub der Universität Münster, JuWi-Fest, Gymnasium Wolbeck, Mineralogisches Museum Münster, Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht, Bibelmuseum Münster, Ernst-Hellmut-Vits-Preis, Normalschule in Münster, Wartburg-Grundschule Münster, Philosophisch-Theologische Hochschule Münster, Collegium Borromaeum Münster, Polizei-Führungsakademie, Johann-Conrad-Schlaun-Gymnasium, Centrum für Religiöse Studien, Leibniz-Institut für Arterioskleroseforschung, QMC@home, Frühmittelalterliche Studien, Lettisches Gymnasium Münster, Overberg-Kolleg, Centrum für angewandte Wirtschaftsforschung Münster, Jesuitenkolleg Münster, CeNTech, Dissertationsmeldestelle, Prussica-Sammlung Trunz, Deleatur. Auszug: Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU), auch Universität Münster genannt, ist mit rund 36.000 Studierenden (Wintersemester 2009/2010) und rund 130 Studienfächern in 15 Fachbereichen eine der größten deutschen Universitäten. Ihr Namensgeber ist Kaiser Wilhelm II., die Hochschulleitung und die Verwaltung befinden sich im ehemaligen fürstbischöflichen Residenzschloss. Das Schloss in Münster ist Sitz und Wahrzeichen der WWUMit rund 36.000 Studierenden (Stand Wintersemester 2009/2010) ist die Westfälische Wilhelms-Universität Münster die fünftgrößte Universität Deutschlands. Auch mit den rund 5.500 Abschlüssen pro Jahr (Stand 2007) liegt sie quantitativ in der Spitzengruppe. Die Westfälische Wilhelms-Universität ist keine Campus-Universität, ihre 212 Gebäude verteilen sich vielmehr über große Teile des münsterschen Stadtgebietes. Da es neben der Universität noch sieben weitere Hochschulen in Münster gibt, gilt die Stadt als äußerst studentisch geprägt. Ein ausgedehntes Universitätsviertel ist hierbei der Bereich zwischen Hindenburgplatz, wo die Fachbereiche Biologie und Germanistik im wesentlichen zu finden ist, und Domplatz, wo unter anderem das Haupthörsaalgebäude, die Universitätsbibliothek, das Juridicum (Fachbereiche Jura und Wirtschaftswissenschaften) sowie die Fachbereiche Erziehungswissenschaft und Sozialwissenschaften, Geschichte/Philosophie und Philologie erreichbar sind. Das Zentralklinikum, die Fachbereiche Psychologie und Sportwissen...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158912377

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.