• Nemecký jazyk

Bildungstheorien im Zeitalter der Aufklärung. Ein Vergleich von Wilhelm von Humboldt und Johann Friedrich Herbart

Autor: Johanna Hoffmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 2,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Zeitalter der Aufklärung war für die heutige Pädagogik eines der bedeutsamsten Jahrhunderte, weshalb es auch das pädagogische... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.24 €

bežná cena: 14.40 €

O knihe

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Note: 2,3, Universität Trier, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Zeitalter der Aufklärung war für die heutige Pädagogik eines der bedeutsamsten Jahrhunderte, weshalb es auch das pädagogische Jahrhundert genannt wird. Wilhelm von Humboldt und Johann Friedrich Herbart zählen zu den berühmtesten Vertretern der Pädagogik. Humboldt und Herbart lebten nicht nur beide im Zeitalter der Aufklärung, sondern sie verfassten auch unterschiedliche Bildungstheorien, weshalb es sehr interessant ist, diese miteinander zu vergleichen. Doch bevor die Theorien miteinander verglichen werden können, muss zunächst der Hintergrund dieser Theorien durchleuchtet werden. Das heißt, zuerst muss geklärt werden, warum das Zeitalter der Aufklärung auch pädagogisches Jahrhundert genannt wird und vor allem, wodurch dieses Jahrhundert geprägt ist. Wie sah es mit der Pädagogik vor dem Zeitalter der Aufklärung aus und was hat sich im Zeitalter der Aufklärung geändert? Anschließend folgt der direkte Vergleich von Wilhelm von Humboldt und Johann Friedrich Herbart. Hier müssen zuerst beide unterschiedlichen Theorieansätze mit ihren Begrifflichkeiten erörtert werden. Als Vergleichsgrundlage dient das Werk "Ideen zu einem Versuch, die Grenzen der Wirksamkeit des Staates zu bestimmen" (1792) und "Theorie der Bildung des Menschen" (1793/1794) von Wilhelm von Humboldt und verschiedene Werke von Johann Friedrich Herbart. Nach der Auseinandersetzung mit den beiden Bildungstheorien Humboldts und Herbarts werden zum Schluss noch die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Theorien herausgefiltert.

  • Vydavateľstvo: GRIN Verlag
  • Rok vydania: 2018
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783668793101

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.