• Nemecký jazyk

Bobfahrer (Deutschland)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 38. Kapitel: André Lange, Sandra Kiriasis, Wolfgang Hoppe, Thomas Florschütz, Manuel Machata, Kevin Kuske, Karl Angerer, Christoph Langen, Michael Pössinger, Georg Gyssling, Manfred Schumann, Cathleen Martini, Harald Czudaj, Thomas... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.77 €

bežná cena: 16.20 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 38. Kapitel: André Lange, Sandra Kiriasis, Wolfgang Hoppe, Thomas Florschütz, Manuel Machata, Kevin Kuske, Karl Angerer, Christoph Langen, Michael Pössinger, Georg Gyssling, Manfred Schumann, Cathleen Martini, Harald Czudaj, Thomas Blaschek, Christin Senkel, Hanns Kilian, Stefan Gaisreiter, Susi Erdmann, Willi Holdorf, Ulrike Holzner, Markus Zimmermann, Anja Schneiderheinze-Stöckel, Richard Adjei, Marco Jakobs, Thomas Pöge, René Hannemann, Franz Kemser, Alexander Szelig, Gabriele Kohlisch, Bogdan Musiol, Sebastian Huber, Andreas Ostler, Alexander Mann, Torsten Voss, Pepi Bader, Benjamin Schmid, Christian Schebitz, Maximilian Arndt, Andreas Bredau, Matthias Höpfner, Peter Utzschneider, Marc Kühne, Anne Dietrich, Wolfgang Zimmerer, Michail Makarow, Enrico Kühn, Berit Wiacker, Carsten Embach, Andreas Barucha, Matthias Benesch, René Hoppe, Romy Logsch, Christoph Heyder, Walter Steinbauer, Jochen Babock, Ulf Hielscher, Lorenz Nieberl, Axel Kühn, Janine Tischer, Friedrich Kuhn, Günther Nickel, Martin Kilian, Stefanie Szczurek, Nicole Herschmann, Karsten Brannasch, Andreas Udvari, David Ludwig, Peer Joechel, Hans Rösch, Rudi Lochner, Yvonne Cernota, Erik Tröger, Claudia Schramm, Robert Eschrich, Horst Floth, Matej Juhart, Hans Mehlhorn, Alexander Rödiger, Olaf Hampel, Patricia Polifka, Gregor Bermbach, Alexander Metzger, Benjamin Mielke, Thomas Prange, René Spies, Mirko Pätzold, Sascha Schelter, Hans Nägle, Alois Schnorbus, Daniel Hoch-Kraft, Franz Schelle, Martin Putze, Jakob Resch, Ronny Listner, Daniel Gärtner, Günther Eger, Michael Liekmeier, Norman Dannhauer, Jens Nohka, Stefan Barucha. Auszug: André Lange (* 28. Juni 1973 in Ilmenau) ist ein ehemaliger Bobsportler und mit vier Gold- sowie einer Silbermedaille bei Olympischen Winterspielen der bisher erfolgreichste Bobpilot. André Lange begann als Achtjähriger mit dem Rennrodeln und wechselte 1993 zum Bobsport. Lange war Sportsoldat im Dienstgrad eines Hauptfeldwebels und startete für den BSR Rennsteig Oberhof. Im August 2009 wurde er zum Berufssoldaten ernannt. André Lange wohnt heute in Suhl. 1998 wurde er Juniorenweltmeister im Zweier- und Viererbob, 1999 im Vierer. Bei den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City gewann er sein erstes Gold im Viererbob. Vier Jahre später wiederholte er diesen Erfolg bei den Olympischen Spielen in Turin und gewann außerdem Gold im Zweierbob. 18 Jahre zuvor hatte Wolfgang Hoppe zuletzt Doppelgold im Bobsport bei den Olympischen Winterspielen 1984 erreicht. Lange siegte jeweils achtmal bei Welt- und Europameisterschaften. André Lange war bei den Olympischen Spielen in Vancouver 2010 Fahnenträger für Deutschland. Mit dem Gewinn der Goldmedaille in Whistler wurde André Lange der bisher erfolgreichste Bobpilot bei olympischen Winterspielen. Nach den Olympischen Winterspielen 2010 beendete Lange seine Karriere als Aktiver im Bobsport und konnte seinen Abschied mit olympischem Silber im Viererbob krönen. Zu seinem Team für die Saison 2009/2010 gehörten: André Lange als Fahnenträger der deutschen Mannschaft bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele 2010 in KanadaAndré Lange startete am 20. und 21. Februar 2010 als Pilot mit seinem Bremser Kevin Kuske im Zweierbob, wo er am 20. Februar 2010 nach dem 1. Lauf auf Rang 2 und nach dem 2. Lauf auf Rang 1 lag, den er auch in den Läufen 3 und 4 am 21. Februar 2010 verteidigte. André Lange errang damit einen historischen Sieg - er ist der erste Bobfahrer, der viermal Olympi...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158915798

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.