• Nemecký jazyk

Bruch - Schnitt - Riss

Autor: Katharina Alsen

Metaphernforschung hat Konjunktur. Ob religiöse Rede und künstlerische Praxis als wesentlich metaphorisch ausgewiesen werden, ob Metaphern in der Philosophie Kontingenz kompensierende Funktionen übernehmen oder sie jenseits der Klassifikation als Sprungtrope... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

39.27 €

bežná cena: 46.20 €

O knihe

Metaphernforschung hat Konjunktur. Ob religiöse Rede und künstlerische Praxis als wesentlich metaphorisch ausgewiesen werden, ob Metaphern in der Philosophie Kontingenz kompensierende Funktionen übernehmen oder sie jenseits der Klassifikation als Sprungtrope für Poetik und Literaturanalyse herangezogen werden - eine Steigerung der Hochschätzung lässt sich kaum imaginieren. Der vorliegende Band widmet sich vor diesem Hintergrund einem spezifischen Metaphernfeld - der Trennungsmetaphorik - und beleuchtet es in exemplarischen Einzelstudien aus verschiedenen fachlichen Perspektiven. Kunsttheorie und Bildwissenschaft, Theologie und Philosophie, Literaturwissenschaft und Anthropologie sind an dem Erschließungsprozess gleichermaßen beteiligt und reflektieren auf diesem Wege die ihnen allesamt zu eigene vielfältige Inszenierung von ,Brüchen', ,Schnitten' und ,Rissen'.

  • Vydavateľstvo: Lit Verlag
  • Rok vydania: 2014
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 236 x 161 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783643116864

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.