• Nemecký jazyk

Brühl (Rheinland)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 48. Kapitel: Liste der Baudenkmäler in Brühl, Eisenbahnunfall von Brühl, Schlösser Augustusburg und Falkenlust, St. Maria von den Engeln, St. Severin, Europäische Fachhochschule, Badorfer Keramik, Palmersdorfer Hof, Personenstandsarchiv,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

15.05 €

bežná cena: 17.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 48. Kapitel: Liste der Baudenkmäler in Brühl, Eisenbahnunfall von Brühl, Schlösser Augustusburg und Falkenlust, St. Maria von den Engeln, St. Severin, Europäische Fachhochschule, Badorfer Keramik, Palmersdorfer Hof, Personenstandsarchiv, Grube Berggeist, Kloster Benden, Bahnhof Kierberg, Heider Bergsee, Bleibtreusee, Gruhlwerk, Roddergrube, Wohnsiedlung Römerhof, Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Gerd Biermann, Bahnhof Brühl, Max-Ernst-Museum, Querbahn, TSC Brühl im BTV 1879, AMA Verlag, Hans Horrichs, Brühler Kunstverein, Synagoge, Mauser, Bundesakademie für öffentliche Verwaltung, Steuermuseum, Brühler Schlosskonzerte, Kreuzberg Records, Max Nagel, Eisenwerk Brühl, Schallenburg, Bundesfinanzakademie, Jüdischer Friedhof, Zahnradbahn Tagebau Gruhlwerk, Amtsgericht Brühl. Auszug: Die Liste der Baudenkmäler in Brühl (Rheinland) enthält die denkmalgeschützten Baudenkmäler auf dem Gebiet der Stadt Brühl (Rheinland) im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen (Stand: August 2009). Diese Baudenkmäler sind in der Denkmalliste der Stadt Brühl (Rheinland) eingetragen, Grundlage für die Aufnahme ist das Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalens (DSchG NW). Brühl (Rheinland) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Brühl (Rheinland) Marktplatz in der InnenstadtBrühl besteht aus dem eigentlichen Ort Brühl (Innenstadt), unterteilt in Brühl Mitte, Brühl Süd, Brühl Nord, Brühl West und Brühl Ost sowie sechs weiteren Stadtteilen. Aktuell sind in Brühl 46.410 Einwohner gemeldet. (Stand Ende 2009, einschließlich 1720 Nebenwohnsitzen) Brühl liegt in der Kölner Bucht am Rande des Vorgebirges und damit am Rande der Ville, die zum Naturpark Rheinland gehört. Die nächstgelegenen Großstädte sind Köln und Bonn. Köln grenzt dabei direkt mit dem Stadtteil Meschenich im Brühler Nordosten an, zwischen Brühl und Bonn schiebt sich Bornheim im Brühler Süden. Die an Brühl angrenzenden Orte sind (von Norden im Uhrzeigersinn) Köln, Wesseling, Bornheim, Weilerswist, Erftstadt und Hürth. In Brühl herrscht das milde Klima der Kölner Bucht. Diese liegt in der Übergangszone vom gemäßigten Seeklima zum Kontinentalklima mit milden Wintern (Januarmittel um die 2 bis 3 °C) und mäßig warmen Sommern (Julimittel um die 18 bis 19 °C). Das Gebiet liegt durch den Schutz der Eifelbarriere im Lee der Westwinde und ist damit klimatisch begünstigt. Das milde Klima wird als positiv angesehen. Es können sich gelegentlich allerdings auch Föhnwetterlagen entwickeln. Für die vergleichsweise geringen Niederschläge von 681 mm im Jahr sind hauptsächlich Steigungsregen verantwortlich. Neben dem Klima hat insbesondere der t

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158922260

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.