• Nemecký jazyk

Bürgermeister (Nordrhein-Westfalen)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 72. Kapitel: Wilhelm Gräfer, Wilhelm Knabe, Roland Schäfer, Walter Scheibler, Gerhard Rödding, Heinrich Alef, Volker Fleige, Michael Heidinger, Bernhard Deermann, Guido Forsting, Christoph Waffenschmidt, Heinrich Fischer, Curt... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

18.19 €

bežná cena: 21.40 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 72. Kapitel: Wilhelm Gräfer, Wilhelm Knabe, Roland Schäfer, Walter Scheibler, Gerhard Rödding, Heinrich Alef, Volker Fleige, Michael Heidinger, Bernhard Deermann, Guido Forsting, Christoph Waffenschmidt, Heinrich Fischer, Curt Englaender, Albert Heitjans, Lothar Steuer, Wolfram Dorn, Hubertus Schwartz, Wolfgang Köllmann, Heinrich Oidtmann, Gerhard Schaurte, Wally Feiden, Klaus Walterscheid, Bernhard Halbe, Gepa Maibaum, Adolf Freiherr Spies von Büllesheim, Josef Heyes, Heinz Öhmann, Rudolf Düppe, Peter Schüller, Konrad Volm, Hermann Löher, Felix von Loë, Katja Strauss-Köster, Josef Mayworm, Heinz Paus, Josef Schrage, Heinrich Hörnemann, Eckhard Ruthemeyer, Hilmar Selle, Otto Rippel, Franz Schütz, Horst Müller, Walter Hostert, Christian Manz, Dieter Happ, Adolf Herkenrath, Jan Heinisch, Wilhelm Michels, Ruth Schmidt-Niemack, Karl Magen, Alfons Müller, Rudolf Kraft, Paul Falke, Franz Vit, Alfons Heimes, Rolf Lührmann, Hans-Werner Koch, Walter Esser, Peter Ottmann, Heinrich Welslau, Heinrich Meyers, Bernhard Balkenhol, Clemens Becker, Meinolf Michels, Stefan Hundt, Wilhelm Wiggenhagen, Helmut Kaufhold, Manfred Sybertz, Joseph Hürten, August Dissen, Fedor von Goldammer, Siegfried Moning, Claus Jacobi, Werner Möhl, Heinrich Pieper, Lieselore Curländer, Emil Eyermann, Bernhard Render, Theodor Brauer, Otto-Friedrich von Schönberg, Gerhard Wattenberg, Theodor Siebel, Gerhard Brock, Josef Heinrichs, Ernst Albrecht, Karl Schmidt, Paul Putzig, Fritz Rahmen, Johann van Aken, Günther Detert, Karl Grüter, Michael Eckhardt, Manfred Müller, Martin Stroot, Karl-Heinz Thomas, Heinrich Rosenbaum, Hermann Vogelsang, Lorenz Hoffmann, Martin Wendt, Herbert Heidtmann, Hermann Voss, Eduard Lensing, Hermann Kroll-Schlüter, Richard Schrader, Günter Topmann, Werner Helbig, Fritz Overbeck, Richard Kasper, Manfred Urbanski, Peter Nebelo, Werner Kolter, Friedrich Geiecke, Josef Schümmer, Franz Hackethal, Theodor Esser, Arnold Verhoff, Hermann Schmälzger, Alfons Stumpf, Hugo Knauer, Karl Bonstedt, Thomas Fiedler, Fritz Panhorst, Josef Vieler, Robert Gies, Franz Braun, Max Nagel, Friedhelm Halfmeier, Heinrich Kositzki, Jochen Stobbe, Hans Wilhelm Stodollick, Joachim Upmeyer, Hermann Dortans, Hans Klüber, Wilhelm Clemens Maria Buckermann, Walter Kiß, Erich Bohnekamp, Peter Hamel, Heinz Klever, Johannes Kühling, Elmar Schneider, Ferdinand Pöppinghaus, Kurt Denkert, Rainer Heller, Felix Metzmacher, Paul Günther, Heinz Dunkel, Ralf Valkysers, Adolf Blomeyer, Irene Möllenbeck, Walter Peitgen, Herbert Schwiete, Axel Stibi, Heinz Josef Dick, Hans-Leo Kausemann, Winand Rossi, Wilhelm Runte, Wolfgang Hilleke, Rudolf Biermann, Uta Heinrich, Laurenz Ulner. Auszug: Wilhelm Gräfer (* 8. Oktober 1885 in Bad Gandersheim; + 5. April 1945 in Bodenwerder) war von 1924 bis 1945 Bürgermeister der Hansestadt Lemgo, bevor er kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs von einem Standgericht zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde. Wilhelm Gräfer aus Bad Gandersheim wurde am 19. Dezember 1923 als Nachfolger des Bürgermeisters Karl Otto Floret zum Stadtoberhaupt gewählt. Von seiner politischen Einstellung her galt er als national-konservativ. In seine Amtszeit fiel im Jahr 1933 die Machtübernahme der Nationalsozialisten. Am 1. Mai 1933 trat er in die NSDAP ein. Gräfer stellte sich rechtzeitig auf die neuen Machthaber ein, hatte sich jedoch gegen einige Parteigenossen zu wehren, die seinen Posten übernehmen wollten. 1936 wurde er aus der Partei ausgeschlossen, weil ...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158921133

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.