• Nemecký jazyk

Buskerud

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 37. Kapitel: Bauwerk in Buskerud, Bildung und Forschung in Buskerud, Geographie (Buskerud), Kommune in Buskerud, Religion (Buskerud), Sport (Buskerud), Verkehr (Buskerud), Wirtschaft (Buskerud), Vikersundbakken, Bergenbahn, Alpine... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.69 €

bežná cena: 16.10 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 37. Kapitel: Bauwerk in Buskerud, Bildung und Forschung in Buskerud, Geographie (Buskerud), Kommune in Buskerud, Religion (Buskerud), Sport (Buskerud), Verkehr (Buskerud), Wirtschaft (Buskerud), Vikersundbakken, Bergenbahn, Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1991, Skiflug-Weltmeisterschaft 2000, Alpine Ski-Juniorenweltmeisterschaft 1987, Sørlandsbanen, Hardangervidda-Nationalpark, Hassel Eisenhütte, Hønefoss BK, Orientierungslauf-Weltmeisterschaft 1978, Lier, Winter-Paralympics 1980, Vestfoldbanen, Blaufarbenwerk Modum, Drammen, Hallingskarvet-Nationalpark, Marienlyst-Stadion, Oslofjordtunnel, Naturbahnrodel-Junioreneuropameisterschaft 1984, Stabkirche Uvdal, Kongsberg, Drammen HK, Hallingdalselva, Drammensfjord, Mjøndalen IF, Hurum, Haukelivegen, Drammenbanen, AKA Arena, Jevnakerbanen, Randsfjordbanen, Nes, Hemsedal, Begna, Tanberg, Lågen, Flå, Wasserkraftwerk Hakavik, Gjerpenkollen, Nore og Uvdal, Drammenselva, Tyrifjord, Kongsberg IF, Stabkirche Torpo, Strømsgodset IF, Stabkirche Nore, Hole, Gol, Flesberg, Eikeren, Ål, Aass Bryggeri, Spiraltunnel Drammen, Rollag, Krøderbanen, Rottefella, Norli Gruppen AS, Kongsberg Skimuseum, Kongsberg Våpenfabrikk, Krøderen, Sperillen, Stabkirche Rollag, Ringerike Grand Prix, Stabkirche Flesberg, Gardnos, Drammensvassdraget, Skarvheimen, Nationale Fahrradroute 5, Røyken, Kongsberg Automotive Holding, Drammenshallen, Hallingdalsvassdraget, Storflåtan. Auszug: Vikersundbakken - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Vikersundbakken Vikersundbakken - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Vikersundbakken Die Bergenbahn (norw. Bergensbanen) ist eine Eisenbahnstrecke in Norwegen, die die Hauptstadt Oslo mit Bergen, der zweitwichtigsten norwegischen Stadt, verbindet. Sie ist eine der höchst gelegenen Hauptbahnen Europas und gilt als eine der landschaftlich schönsten Bahnstrecken in Nordeuropa. Die Strecke wird von Tag- und Nachtzügen bedient. Steigungsdiagramm der Bergen-BahnDie Bergenbahn führt über die größte Hochebene Europas, die Hardangervidda und verläuft dabei über eine Strecke von ca. 100 km oberhalb der Baumgrenze. Der höchste Punkt erreichte dabei ursprünglich 1.301 m. Die Bauarbeiten gestalteten sich entsprechend schwierig,. Es mussten insgesamt 182 Tunnel mit einer Gesamtlänge von 73 km und weitere Lawinenschutzbauten errichtet werden, um einen Ganzjahresbetrieb zu ermöglichen. Seit Inbetriebnahme der Bergenbahn wurden mehrfach größere Neutrassierungen vorgenommen, um kurvenreiche Abschnitte zu begradigen oder besonders durch Lawinen und Schneeverwehungen gefährdete Abschnitte zu umgehen. Der längste Tunnel der Strecke befindet sich daher seit 1993 bei Finse und ist etwa 10.300 m lang. Eine weitere Neutrassierung erfolgte bereits 1964, um die umwegige und kurvenreiche Streckenführung der in der Bergenbahn aufgegangenen Gamle Vossebanen zu begradigen. Der 7.670 m lange Ulrikentunnel durch den Bergener Hausberg Ulriken ersetzt die inzwischen nur mehr als Museumsbahn genutzte kurvenreiche und fast 10 km längere Strecke der Vossebanen. Die Strecke führt auß

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158926275

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.