• Nemecký jazyk

Christliche Popmusik

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 54. Kapitel: Florence Joy, Newsboys, Freakstock, Hillsong Church, JesusHouse, Martin Moro, Continentals, Twila Paris, Delirious?, Allee der Kosmonauten, Bethany Dillon, Mute Math, Normal Generation?, Bebo Norman, Promikon, Sarah... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

15.90 €

bežná cena: 18.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 54. Kapitel: Florence Joy, Newsboys, Freakstock, Hillsong Church, JesusHouse, Martin Moro, Continentals, Twila Paris, Delirious?, Allee der Kosmonauten, Bethany Dillon, Mute Math, Normal Generation?, Bebo Norman, Promikon, Sarah Brendel, Petra, Dc Talk, Christmas Rock Night, Van Dooren Sisters, Cae Gauntt, Trinitatis, Superchick, Spoken, Anberlin, Jars of Clay, EDEN, GMA Dove Award, Thousand Foot Krutch, Take 6, Sam Phillips, Joy Electric, Third Day, Judy Bailey, Five Iron Frenzy, Katy Hudson, Casting Crowns, Carman, No Longer Music, Kutless, Audio Adrenaline, MercyMe, T-Bone, Family Force 5, 2nd Chapter of Acts, Sonicflood, Krystal Meyers, New Song, Gracetown, Ararat, BAFF, Marijana Zovko, Bleach, Relient K, Beatbetrieb, Conny Reusch, (d:projekt), Lost and Found, Guy Penrod, Sharona, Claas P. Jambor, Subseven, The Insyderz, Gospel Music Association, CCM Magazine, The Electrics, Stellar Kart, The O. C. Supertones, The W's, Britt Nicole, Michael Janz, Capewalk, Eoghan Heaslip, Downhere, W4C, Fetz Domino, Superzwei, Dba, Vota, FFH, Seekersplanet, Diante do Trono. Auszug: Die Newsboys sind eine populäre christliche Pop- und Rockband. Sie wurde 1985 in Queensland (Australien) gegründet und besteht heute als Quartett mit Michael Tait (Gesang), Duncan Phillips (Schlagzeug), Jeff Frankenstein (Keyboards, Bass) und Jody Davis (Gitarre). Ihren Durchbruch feierten sie in den USA ab dem Album Not Ashamed (1992) und dem Nachfolger Going Public, welches dort ebenso Goldstatus hat wie die späteren Alben Take Me to Your Leader (1996), Step Up to the Microphone (1998), Shine: The Hits (2000) und Adoration: The Worship Album (2003). Die Newsboys wurden 1985 an der australischen "Sunshine Coast" (Bundesstaat Queensland) im kleinen Ort Mooloolaba von Peter Furler und George Perdikis sowie Sean Taylor gegründet. Kurze Zeit später stieß Sänger John James hinzu. Zum Jahreswechsel 1986/1987 siedelte man in die USA über, 1988 erschien in Australien und Amerika ihr Debütalbum Read All About It (Refuge/Star Song), welches auf das Demotape He's Coming Back (nur auf Konzerten verkauft damals) folgte. Seitdem wurden regelmäßig Alben, Videos und Bücher in Amerika und auch weltweit veröffentlicht. Der Durchbruch erfolgte 1992 mit dem Album Not Ashamed welches für den Grammy in der Kategorie "Gospel Rock" nominiert wurde. Es war die erste Platte von weiteren vier folgenden, die von Steve Taylor produziert wurde. Taylor schrieb auch bei allen Songs an den Texten mit und steuerte überdies einen Rap bei. Mit diesem Werk etablierten sie sich endgültig in der CCM-Szene der USA und erlangten auch in Westeuropa, sowie Australien/Ozeanien ihren weiteren Durchbruch. Bislang folgten mehr als 22 Nummer-eins-Radiohits bei christlichen Sendern in den USA. Die Newsboys sind heute eine der am längsten aktiven sowie bedeutendsten und populärsten Gospel-Rockbands, nicht nur in Nordamerika. Sie haben die christliche Popmusik entscheidend mitgeprägt durch ihre originellen, melodiösen, aber besonders eigenwillig und humorvoll getexteten Lieder. Dabei verhehlten die Bandmitglieder i

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158929504

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.