• Nemecký jazyk

Das Management interner Kontrollen nach deutschem und internationalem Recht

Autor: Nadine Büscher

Das Interne Kontrollsystem von Unternehmen ist schon seit vielen Jahren in den Blickpunkt der internationalen Gesetzgebung geraten, meist als Folge von wirtschaftlichen Zusammenbrüchen und Unternehmensschieflagen. Die amerikanische Gesetzgebung reagierte... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

69.87 €

bežná cena: 82.20 €

O knihe

Das Interne Kontrollsystem von Unternehmen ist schon seit vielen Jahren in den Blickpunkt der internationalen Gesetzgebung geraten, meist als Folge von wirtschaftlichen Zusammenbrüchen und Unternehmensschieflagen. Die amerikanische Gesetzgebung reagierte im Jahr 2002 mit dem Sarbanes-Oxley Act (SOA). Auswirkungen hat der SOA nicht nur auf sämtliche US-gelistete Unternehmen und US-Prüfungsgesellschaften. Auch deutsche in den USA gelistete Unternehmen und deutschen Prüfungsgesellschaften, die US-gelistete Unternehmen prüfen, müssen die Regelungen berücksichtigen. Aber auch internationale Tochtergesellschaften müssen die Internen Kontrollsysteme einführen.
Trotz aller Erkenntnisse, dass ein Internes Kontrollsystem ein wichtiger Baustein für ein unternehmensweites Risikomanagement ist, wird die Notwendigkeit von vielen Firmen nicht gesehen. Sie handeln damit oftmals contra legem.
Das Buch erläutert detailliert, welche nationalen und internationalen Gesetze Konzerne dazu verpflichten, interne Kontrollsysteme einzuführen und wie Unternehmen diesen Anforderungen genügen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Entwicklung von Internen Kontrollsystemen für den Mittelstand. Im Augenblick meiden mittelständische Unternehmen den Einsatz von Internen Kontrollsystemen, obgleich diese für sie aus den unterschiedlichsten Gründen (Stichworte: Basel II, Rating-Systeme von Banken etc.) oftmals sinnvoll sind.

  • Vydavateľstvo: Europäischer Hochschulverlag
  • Rok vydania: 2008
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783867410434

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.