• Nemecký jazyk

Der Handel mit gebrauchter Software und Softwarelizenzen

Autor: Christian Tietze

Unternehmen brauchen für die alltäglichen Aufgabenverschiedenste Softwareprogramme, welche hoheAnschaffungskosten erfordern. In diesem Zusammenhangwurde eine Lösung gefunden, die offensichtlichenormes Einsparungspotenzial birgt: der Einsatz vongebrauchter... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

42.84 €

bežná cena: 50.40 €

O knihe

Unternehmen brauchen für die alltäglichen Aufgabenverschiedenste Softwareprogramme, welche hoheAnschaffungskosten erfordern. In diesem Zusammenhangwurde eine Lösung gefunden, die offensichtlichenormes Einsparungspotenzial birgt: der Einsatz vongebrauchter Software. Nutzt ein Unternehmengebrauchte Software, lassen sich oft bis zu 50 % derKosten für deren Anschaffung einsparen.Wird Software in großen Mengen vertrieben, geschiehtdies heute oft nicht mehr auf herkömmlichekörperliche Weise via CD-ROM sondern meistunkörperlich via Online-Download.Möchte ein Unternehmen diese unkörperlich erworbenenLizenzen nun weiter veräußern, herrscht über dieZulässigkeit noch Unklarheit.Der Kern des Problems ist im deutschen Urheberrechtzu finden, denn das Urheberrecht berücksichtigtkeinen unkörperlichen Vertrieb von Software im Zugeder Veräußerung.Gegenstand dieses Buches ist es den unkörperlichenVertrieb von Software und den Handel mit den reinenLizenzen nach urheberrechtlichen undschuldrechtlichen Aspekten zu untersuchen.

  • Vydavateľstvo: VDM Verlag
  • Rok vydania: 2009
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639177473

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.