Der Herr der Bilder

Autor:

Im Mai 2001 blickte Europa besorgt auf Italien. Silvio Berlusconi gewann die italienischen Parlamentswahlen. Da der Unternehmer fast den gesamten italienischen Fernsehmarkt kontrolliert, hält er nun eine erhebliche Macht in seinen Händen: Als Ministerpräsident... Viac o knihe

Produkt je dočasne nedostupný

22.70 €

bežná cena: 26.70 €

O knihe

Im Mai 2001 blickte Europa besorgt auf Italien. Silvio Berlusconi gewann die italienischen Parlamentswahlen. Da der Unternehmer fast den gesamten italienischen Fernsehmarkt kontrolliert, hält er nun eine erhebliche Macht in seinen Händen: Als Ministerpräsident führt Berlusconi die Regierung, als Chef des Regierungsbündnisses Casa della Libertá macht er Gesetze, als Großunternehmer prägt er das Wirtschaftsleben in Italien und mit seinen Medien hat er großen Einfluss auf die öffentliche Meinung. Die Gefahr, die dadurch für die Medien- und Meinungsfreiheit in Italien besteht, ist Gegenstand dieser Untersuchung.

  • Vydavateľstvo: Tectum Verlag
  • Formát: Paperback
  • Jazyk:
  • ISBN: 9783828885448

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.