• Nemecký jazyk

Der Nutzen der Resilienzforschung für die schulische Arbeit mit verhaltensgestörten Kindern und Jugendlichen

Autor: Isabel Schork

`Warum sind die Schwachen schwach? Warum sind die Starken stark?¿. Ersterem widmet sich schon seit längerem die sogenannte Risikoforschung. Dies hat zum Zweck, Risiken oder Ursachen für eine Entwicklungsstörung mit gezielten Maßnahmen, die diese Schwachpunkte... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

39.36 €

bežná cena: 46.30 €

O knihe

`Warum sind die Schwachen schwach? Warum sind die Starken stark?¿. Ersterem widmet sich schon seit längerem die sogenannte Risikoforschung. Dies hat zum Zweck, Risiken oder Ursachen für eine Entwicklungsstörung mit gezielten Maßnahmen, die diese Schwachpunkte kompensieren, zu begegnen, um die Störung zu heilen. Doch es erscheint mindestens ebenso interessant, der zweiten Frage nachzugehen. Dieser Fähigkeit von Individuen oder Systemen (z.B. Familien), erfolgreich mit belastenden Situationen umzugehen und schwierigsten Lebensbedingungen zu trotzen, geht seit Ende der 70er Jahre die sogenannte Resilienzforschung nach.
Mein spezielles Interesse gilt jedoch der Frage, inwieweit man Ergebnisse der Resilienzforschung für die schulische Arbeit mit verhaltensgestörten Kindern und Jugendlichen nutzen kann.

  • Vydavateľstvo: Diplomica Verlag
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 155 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783959345583

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.