• Nemecký jazyk

Die Epilepsie

Autor: Otto Ludwig Bins­wan­ger

Der bedeutende Schweizer Psychiater und Neurologe Otto Ludwig Bins­wan­ger (1852 -1929) war seinerzeit maßgeblich am enormen wis­sen­schaft­lichen Fortschritt auf dem Gebiet der Neuropsychiatrie beteiligt. Von seinen zahlreichen Schriften zählen seine Arbeiten... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

85.68 €

bežná cena: 100.80 €

O knihe

Der bedeutende Schweizer Psychiater und Neurologe Otto Ludwig Bins­wan­ger (1852 -1929) war seinerzeit maßgeblich am enormen wis­sen­schaft­lichen Fortschritt auf dem Gebiet der Neuropsychiatrie beteiligt. Von seinen zahlreichen Schriften zählen seine Arbeiten über Neu­ra­sthe­nie, Epilepsie und Hysterie wohl zu den Bedeutendsten.1894 beschrieb er erstmalig eine später nach ihm benannte Gehirnkrankheit, die als Fol­ge von Gefäßveränderungen in Bereichen unterhalb der Groß­hirn­rin­de zu Leistungsstörungen führte (Binswanger¿sche Krankheit, Morbus Bins­wanger, SAE). Binswanger genoss internationales Ansehen und hat­te namhafte Patienten. So behandelte er als Arzt u.a. Friedrich Nietz­sche und ein Mitglied des russischen Zarenhauses. Seine medizinische Universitätsausbildung erhielt Binswanger in Hei­del­berg, Straßburg und Zürich. Nach seiner Promotion war er in Wien, Göt­tingen und in Breslau als Assistenzarzt tätig, bevor er dem Ruf nach Ber­lin folgte, um dort an der Nervenklinik der Charité eine Stelle als Ober­arzt anzunehmen. Nach seiner Habilitation wurde Binswanger im Al­ter von nur 30 Jahren zum Direktor der Landesheilanstalt in Jena er­nannt, wo er ebenfalls die psychiatrische Universitätsklinik leitete sowie als ordentlicher Professor für Psychiatrie lehrte.

  • Vydavateľstvo: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
  • Rok vydania: 2013
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783836403481

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.