• Nemecký jazyk

Die Paradiesszene in Heinrich von Kleists "Erdbeben in Chile" - Eine Interpretation auf der Grundlage ihrer mythologischen und philosophischen Bezüge

Autor: Holger Hoppe

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar II), Veranstaltung: Proseminar Heinrich von Kleist, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Paradiesszene in... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.24 €

bežná cena: 14.40 €

O knihe

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 2,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Deutsches Seminar II), Veranstaltung: Proseminar Heinrich von Kleist, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Paradiesszene in Kleists "Erdbeben in Chile" ist auf drei Arten von besonderer Bedeutung
für die gesamte Novelle. Erstens beinhaltet sie viele Anspielungen auf christliche und mythologische Motive, zweitens gibt sie der Novelle durch ihre zentrale Stellung eine signifikante Triadenstruktur und drittens kann man sie vor dem Hintergrund von Rousseaus "Abhandlung über den Ursprung und die Grundlagen der Ungleichheit unter den Menschen" interpretieren. Im Folgenden möchte ich auf jeden der angesprochenen Punkte näher eingehen, um die vielfältigen Verknüpfungen des "Erdbebens" mit mythologischen, philosophischen und religiösen Themenbereichen aufzuzeigen.

  • Vydavateľstvo: GRIN Publishing
  • Rok vydania: 2007
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 210 x 148 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783638774826

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.