• Nemecký jazyk

Die Zinsschranke und die atypisch stille Gesellschaft

Autor: Valerie Wilms

Keine Gesellschaftsform im zivil- und handelsrechtlichen Sinne und doch eine steuerliche Mitunternehmerschaft - die atypisch stille Gesellschaft wird als eine vorteilhafte Finanzierungsmöglichkeit oft von vielen Unternehmern bevorzugt. Der deutsche... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

42.84 €

bežná cena: 50.40 €

O knihe

Keine Gesellschaftsform im zivil- und handelsrechtlichen Sinne und doch eine steuerliche Mitunternehmerschaft - die atypisch stille Gesellschaft wird als eine vorteilhafte Finanzierungsmöglichkeit oft von vielen Unternehmern bevorzugt. Der deutsche Gesetzgeber schafft jedoch immer wieder gesetzliche Schranken, die die Unternehmer in ihrer Entscheidungsfreiheit bei der Wahl der Finanzierung beeinträchtigen. Dieses Buch zeigt, dass auch nach der Einführung der Regelung zur Abzugsfähigkeit der Zinsaufwendungen die atypisch stille Gesellschaft weiterhin als ein vorteilhaftes Finanzierungsinstrument dienen könnte.

  • Vydavateľstvo: VDM Verlag
  • Rok vydania: 2009
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 149 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639220292

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.