• Nemecký jazyk

Dienstleistung

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 47. Kapitel: Facility Management, Hybride Leistungsbündel, Wäscherei, FIS, Videokabine, Bahnhofsmission, Dienstleistungsspezifikation, Real Estate Facility Management, Ersatzteilversorgung, Geldtransport, Wetterdienst, Wirtschaftsprüfung,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

14.96 €

bežná cena: 17.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 47. Kapitel: Facility Management, Hybride Leistungsbündel, Wäscherei, FIS, Videokabine, Bahnhofsmission, Dienstleistungsspezifikation, Real Estate Facility Management, Ersatzteilversorgung, Geldtransport, Wetterdienst, Wirtschaftsprüfung, Essen auf Rädern, Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft, Autorecycling, Beratungshaftung, Filmverleih, Ernährungsberatung, Medienbeobachtung, Rechtsberatung, Dorfmobil Klaus-Steyrling-Kniewas, Schlüsseldienst, Spieletechnik, Retrofit, Unternehmensbezogene Dienstleistungen, Europe direct, Energiedienstleistung, Büroservice, Telefonservice, Gebäudemanagement, Catering, Europe direct Informationscenter, Enterprise europe network, Kids on Tour, Komplementärberatung, Copyshop, Visadienst, Gay Counseling, Hundetagesstätte, Sozialmedizinischer Dienst, Flankierende Dienstleistung, Gebäudemanagement Schleswig-Holstein, Urlaubsservice, WorldTracer, Windeldienst. Auszug: Facility Management (gebräuchliche Abkürzung: FM), auch Liegenschaftsverwaltung oder Anlagenmanagement genannt, bezeichnet die Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen (engl. facilities). In England, Australien und Kanada ist der Begriff Facility Management üblich, in den USA ursprünglich Facilities Management. In Deutschland ist dieser Fachbegriff in der DIN EN 15221-1 auch zur Verwendung im Deutschen genormt. Das Facility Management (FM) definiert in DIN EN15221-1 umfasst die professionelle Abwicklung von Sekundärprozessen Dazu gehören technische, infrastrukturelle und kaufmännische Aufgaben, die nicht in das Kerngeschäft einer Organisation fallen, sondern dieses unterstützen (siehe auch Gebäudemanagement im Corporate Real Estate Management). Beispiele dafür sind die Wartung von Reinraumbelüftungen in der Halbleiterherstellung, die Bühnenbeleuchtung in Konzerthäusern, aber auch das Beschaffungsmanagement für sämtliche Energiearten und Reinigungsmaschinen, die in einem Gebäude benötigt werden. Durch die zunehmende Auslagerung verschiedener Aufgaben eines Unternehmens, wächst der Markt für Dienstleistungen in diesem Bereich. Das Gebäudemanagement ist ein Teil des Facility Managements und umfasst neben der Hausverwaltung auch die bauliche Betreuung von Gebäuden. Als grundsätzlich neue Idee spielt der strategische und taktische Ansatz im Facility Management eine entscheidende Rolle. Gebäude, Liegenschaften und betriebliche Abläufe werden im FM ganzheitlich betrachtet. Ziel der koordinierten Abwicklung von Prozessen ist dabei, die Betriebs- und Bewirtschaftungskosten dauerhaft zu senken, Fixkosten zu flexibilisieren, die technische Verfügbarkeit der Anlagen zu sichern sowie den Wert von Gebäuden und Anlagen langfristig zu erhalten. Seit kurzem hat sich Facility Management als eigene Wissenschaft etabliert, wird als Studiengang an 22 Hochschulen angeboten und entwickelt sich zu einer eigenständigen Management-Disziplin. Verschiedene Organis

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 249 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158937479

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.