• Nemecký jazyk

Ehemalige Brücke

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 55. Kapitel: Ehemalige Brücke in Deutschland, Ehemalige Brücke in den Vereinigten Staaten, Ehemalige Rheinbrücke, Puente de Alconétar, Brücke von Remagen, Plunketts Creek Bridge No. 3, Interstate-35W-Mississippi-River-Brücke, Hindenburgbrücke,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

15.98 €

bežná cena: 18.80 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 55. Kapitel: Ehemalige Brücke in Deutschland, Ehemalige Brücke in den Vereinigten Staaten, Ehemalige Rheinbrücke, Puente de Alconétar, Brücke von Remagen, Plunketts Creek Bridge No. 3, Interstate-35W-Mississippi-River-Brücke, Hindenburgbrücke, Römerbrücke, Aiseposbrücke, Eisenbahnbrücke Wesel, Niagara Cantilever Bridge, Hohe Brücke, Pons Sublicius, Brücke bei Kemer, Makestosbrücke, Pasco-Kennewick Bridge, Dombrücke, Caesars Rheinbrücken, Bommelse Brücke, Mülheimer Schiffbrücke, Trajansbrücke, Gedecktes Brüggli, Kinzua Bridge, Silver Bridge, Elbbrücke Dömitz, Weiße Brücke, Alte Rheinbrücke, Souleuvre-Viadukt, Elisabethbrücke, Römische Brücken in Koblenz, Herrenbrücke, Wupperbrücke Tiergartentreppe, Trezzo-Brücke, Brücke Am Dorp, Schiffsbrücke, St. Albanbrücke, Täuferbrücke, Ponte Hintze Ribeiro, Kaiserin-Elisabeth-Brücke, Greifenbachviadukt, Brücke Vittorio Emanuele, Rote Brücke, Upper Steel Arch Bridge, Sauk Rapids Bridge, Ernst-Müller-Brücke, Harlem River Bridge, Passerelle de Saint-Antoine, Hofbrücke, Lange Brücke, Pont de Vieille-Brioude, Konstantinbrücke, Regenbogenbrücke, Hodges-Brücke, Ponte di Probo, Kettenbrücke, Pfrimmtalviadukt, Brücke über die Ravning Enge, Idiotenbrücke, Blaues Wunder, Chambers Bridge, Enver-Pascha-Brücke, Rio Puerco Bridge, Donaukanal Rohrbrücke, Pont Serme, Dufourbrücke, South Halsted Street Lift-Bridge, Chain Lakes Bridge, Rush County Bridge No. 188. Auszug: Puente de Alconétar - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Puente de Alconétar Die relozierten Brückenreste bei HochwasserDie historische Puente de Alconétar, die nicht mit der monumentalen Brücke von Alcántara weiter flussabwärts zu verwechseln ist, überbrückte den Tajo unweit der Mündung des Almonte im Herzen der spanischen Provinz Cáceres in der Region Extremadura. Die verkehrsgünstige Lage der Römerbrücke zwischen Nord-und Südspanien unterstreichen eine moderne Schnellstraße und eine Eisenbahnstrecke, die den Tajo in unmittelbarer Nähe überqueren. Die heute sichtbare Brückenruine wurde 1970 beim Bau der Alcántara-Talsperre von ihrem ursprünglichen Standort auf eine 6 km nördlich gelegene Wiese nahe der Gemeinde Garrovillas de Alconétar versetzt. Von der benachbarten antiken Brücke über den Almonte sind dagegen keine nennenswerten Reste erhalten geblieben. Im Altertum gehörte die Alconétar-Brücke zur Römerstraße Iter ab Emerita Caesaraugustam, später auch als Via de la Plata bezeichnet. Diese wichtige inneriberische Verbindung führte in Süd-Nord-Richtung von der Provinzhauptstadt Mérida durch die Flusstäler des Alagón, Tiétar und Tajo hinunter in die westliche Meseta mit ihren Hauptorten Salamanca und Zamora. Ihr Endpunkt lag in Astorga im Nordwesten. Die Via de la Plata gehörte zu den vier Hauptwegen, die von Augustus (30 v. Chr.-14 n. Chr.) und seinen Nachfolgern zur militärischen Kontrolle der Halbinsel und zur Ausbeutung der reichen spanischen Gold- und Silbervorkommen erbaut wurden. Außer dem Übergang über den Tajo lassen sich entlang der Straße die Überreste vier weiterer Brückenbauten aus der Antike identifizieren, nämlich über den Albarregas, den Aljucén, bei Cáparra und über den Tormes. Auf den Höhen oberhalb der Alconétar-Brücke wurde, wie es den damaligen Entfernungsinterval

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2014
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 249 x 192 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158947065

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.