• Nemecký jazyk

Ehemalige Gemeinde (Bielefeld)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Sennestadt, Brackwede, Heepen, Gadderbaum, Jöllenbeck, Theesen, Stieghorst, Brake, Quelle, Hoberge-Uerentrup, Schröttinghausen, Milse, Babenhausen, Ubbedissen, Ummeln, Großdornberg, Lämershagen-Gräfinghagen, Niederdornberg-Deppendorf,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.94 €

bežná cena: 16.40 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 39. Kapitel: Sennestadt, Brackwede, Heepen, Gadderbaum, Jöllenbeck, Theesen, Stieghorst, Brake, Quelle, Hoberge-Uerentrup, Schröttinghausen, Milse, Babenhausen, Ubbedissen, Ummeln, Großdornberg, Lämershagen-Gräfinghagen, Niederdornberg-Deppendorf, Brönninghausen, Altenhagen, Kirchdornberg, Oldentrup, Hillegossen, Vilsendorf, Holtkamp, Gellershagen, Sieker. Auszug: Der Stadtbezirk Sennestadt im Südosten der kreisfreien Stadt Bielefeld in Nordrhein-Westfalen ist als städtebauliche Besonderheit berühmt und hat etwa 21.000 Einwohner. Die Großwohnsiedlung Sennestadt ist im zweiten Nachkriegsjahrzehnt in der Heide- und Wiesenlandschaft der ehemaligen Gemeinde Senne II nach den Entwürfen des Stadtplaners Hans Bernhard Reichow entstanden, vornehmlich für Heimatvertriebene und Flüchtlinge. Damals als autogerechte Stadt der Zukunft gepriesen, gewinnt das zwischenzeitlich belächelte Konzept einer "organischen Stadtbaukunst" heute wieder überraschende Aktualität, obwohl das Konzept der Sennestadt in einigen Punkten als überholt gilt. Sennestadt liegt am Nordrand der Senne. Der Stadtbezirk wird im Norden durch den Hauptkamm des Teutoburger Waldes und im Westen durch die Autobahn A 2 begrenzt. Eine natürliche Grenze zum Kreis Lippe im Osten bildet der Menkhauser Bach. Hier verlief schon im Mittelalter die Grenze zwischen der Grafschaft Ravensberg und dem Fürstentum Lippe. Weitere Bäche wie die Dalke, der Strothbach, der Sprungbach und der Hasselbach entwässern das Gebiet dem natürlichen Gefälle folgend in südwestlicher Richtung zur Ems hin. Das Landschaftsbild ist zum Teil von Sanddünen geprägt. Seit dem 19. Jahrhundert sind zunehmend die bewaldeten Waldbereiche Sennestadts als Schutzzonen zur Trinkwassergewinnung ausgewiesen worden. Der westlichste und der östlichste Punkt des Stadtbezirks Sennestadt liegen etwa neun Kilometer Luftlinie auseinander. Die größte Ausdehnung im rechten Winkel auf diese Linie beträgt etwa vier Kilometer. Der höchste Punkt liegt auf der Bergkuppe Auf dem Polle mit . Die A 2 bildet die Grenze zum Stadtbezirk Senne und der Hauptkamm des Teutoburger Waldes die Grenze zum Stieghorster Ortsteil Lämershagen-Gräfinghagen. Im Süden grenzt der Kreis Gütersloh mit der Stadt Verl und dem Stadtteil Schloß Holte der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock an. Jenseits der Grenze zum Kreis Lippe im Osten liegt der Oerlinghausener Ort

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158947966

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.