• Nemecký jazyk

Ehemaliger Landkreis in Nordrhein-Westfalen

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 98. Kapitel: Kreis Aachen, Kreis Lübbecke, Kreis Minden, Kreis Bielefeld, Kreis Unna, Kreis Iserlohn, Kreis Halle, Kreis Erkelenz, Kreis Höxter, Kreis Wiedenbrück, Kreis Siegen, Kreis Düsseldorf-Mettmann, Kreis Paderborn, Kreis... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

21.51 €

bežná cena: 25.30 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 98. Kapitel: Kreis Aachen, Kreis Lübbecke, Kreis Minden, Kreis Bielefeld, Kreis Unna, Kreis Iserlohn, Kreis Halle, Kreis Erkelenz, Kreis Höxter, Kreis Wiedenbrück, Kreis Siegen, Kreis Düsseldorf-Mettmann, Kreis Paderborn, Kreis Büren, Kreis Warburg, Landkreis Bonn, Kreis Tecklenburg, Kreis Grevenbroich, Kreis Bünde, Kreis Lüdinghausen, Siegkreis, Kreis Monschau, Kreis Schleiden, Kreis Soest, Kreis Wittgenstein, Kreis Arnsberg, Kreis Kempen-Krefeld, Landkreis Münster, Kreis Hamm, Kreis Brilon, Landkreis Altena, Kreis Gemünd, Rhein-Wupper-Kreis, Kreis Geldern, Kreis Brakel, Kreis Moers, Kreis Lechenich, Kreis Düren, Kreis Dinslaken, Kreis Köln, Kreis Detmold, Kreis Lippstadt, Kreis Meschede, Selfkantkreis Geilenkirchen-Heinsberg, Kreis Rees, Kreis Jülich, Kreis Bergheim, Kreis Beckum, Landkreis Düsseldorf, Kreis Medebach, Landkreis Grevenbroich-Neuß, Kreis Ahaus, Landkreis Solingen, Landkreis Essen, Landkreis Hörde, Kreis Lemgo, Landkreis Hagen, Kreis Mettmann, Kreis Hattingen, Kreis Lüdenscheid, Kreis Lennep, Landkreis Mülheim an der Ruhr, Kreis Blankenheim, Kreis Schwelm, Landkreis Gelsenkirchen, Kreis Mülheim am Rhein, Kreis Eslohe, Landkreis Neuß, Kreis Waldbröl, Kreis Rheinbach, Kreis Bochum, Kreis Ruhrort, Kreis Uckerath, Kreis Elberfeld, Landkreis Dortmund, Kreis Wipperfürth, Kreis Bilstein, Landkreis Gladbach, Kreis Rheinberg, Kreis Duisburg, Kreis Gummersbach, Kreis Opladen, Kreis Homburg, Kreis Gimborn. Auszug: Der Kreis Lübbecke (1816-1832: Kreis Rahden und 1939-1969: Landkreis Lübbecke) war ein von 1816 bis 1972 bestehender Kreis. Der Kreis war zunächst Teil des Regierungsbezirks Minden in der preußischen Provinz Westfalen, ab 1946/47 Teil des nordrhein-westfälischen Regierungsbezirks Detmold. Verwaltungssitz war bis 1832 Rahden, danach Lübbecke. Der Kreis ging 1973 im Rahmen der nordrhein-westfälischen Gebietsreform im neu gegründeten Kreis Minden-Lübbecke auf. Landläufig wird das Gebiet heute Altkreis Lübbecke oder auch, nicht ganz korrekt, Lübbecker Landgenannt. Topographie Landschaften Bevölkerungsdichte im heutigen Altkreis Lübbecke, aufgeschlüsselt nach den Stadt-, Ortsteilen Stand 2010. Kommunale Gliederung Ende des 19. JahrhundertsDer ehemalige Kreis Lübbecke lag im Nordosten Nordrhein-Westfalens und im Norden Ostwestfalen-Lippes. Sein ehemaliges Gebiet liegt größtenteils in der Norddeutschen Tiefebene und reicht im Süden bis zum Wiehengebirge. Im Südwesten bilden Egge und Wiehengebirge das Eggetal. Südlich des Wiehengebirges hatte der Kreis ab 1832 Anteil am Ravensberger Hügelland. Ganz im Nordwesten des ehemaligen Kreisgebiets liegen die Stemmer Berge. Der Tiefebenenanteil des ehemaligen Kreisgebiets lässt sich einteilen in das Lübbecker Lößland als schmalen Saum fruchtbarer Böden entlang des Wiehengebirges, sowie die Rahden-Diepenauer Geest weiter im Norden. Im Osten des ehemaligen Kreisgebiets liegt das Große Torfmoor. Der Mittellandkanal durchtrennte ab 1915 den Kreis in Ost-West-Richtung, wobei bis in die 1960er Jahre der Teil südlich des Kanals als eher industriell, der Teil nördlich davon als eher landwirtschaftlich dominiert galt. Der größte Teil der Fläche wird durch das Einzugsgebiet der Großen Aue sowie ihrer Nebenflüsse Kleine Aue und Großer Dieckfluss nach Norden zur Weser entwässert. Randbereiche gehören zum Einzugsgebiet der Bastau, der Hunte und der Werre. Aufgrund seiner geografischen Form und der starken landwirtschaftlichen Nutzung wurde der N

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158943456

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.