• Nemecký jazyk

Englische Grafschaft

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Buckinghamshire, Cornwall, Yorkshire, East Riding of Yorkshire, Kent, Wiltshire, Devon, Bristol, Traditionelle Grafschaften Englands, City of London, Surrey, Isle of Wight, Northumberland, Shropshire, Warwickshire,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

17.68 €

bežná cena: 20.80 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Buckinghamshire, Cornwall, Yorkshire, East Riding of Yorkshire, Kent, Wiltshire, Devon, Bristol, Traditionelle Grafschaften Englands, City of London, Surrey, Isle of Wight, Northumberland, Shropshire, Warwickshire, Staffordshire, Lincolnshire, Cheshire, Dorset, Somerset, Greater Manchester, Middlesex, Oxfordshire, Derbyshire, County Durham, Hampshire, Norfolk, West Yorkshire, Hertfordshire, Worcestershire, North Yorkshire, Cumbria, Leicestershire, Rutland, Nottinghamshire, South Yorkshire, Lancashire, Tyne and Wear, Gloucestershire, Cambridgeshire, Berkshire, Suffolk, Northamptonshire, Merseyside, Herefordshire, Essex, Huntingdonshire, West Sussex, Bedfordshire, East Sussex, Cleveland, County of Avon, Westmorland, West Riding of Yorkshire, Humberside, Hereford and Worcester, Cumberland, North Riding of Yorkshire, Isle of Ely, Hexhamshire, Soke of Peterborough, West Suffolk, East Suffolk, Huntingdon and Peterborough, Cambridgeshire and Isle of Ely. Auszug: Yorkshire ist eine "Traditionelle Grafschaft" in Nordengland und flächenmäßig mit Abstand die größte traditionelle Grafschaft des Vereinigten Königreichs. Aufgrund ihrer Größe wurden deren Funktionen im Laufe ihrer Existenz zunehmend von mehreren Untereinheiten übernommen. Trotz zahlreicher territorialer Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte bewahrte sich Yorkshire seine Bedeutung als geografische Bezeichnung sowie als Kulturraum. Der Begriff ist im allgemeinen Sprachgebrauch der Bevölkerung sowie in den Medien und dem Militär weit verbreitet und wird häufiger als die Bezeichnungen der Untereinheiten gebraucht. Yorkshire wird von seinen Bewohnern oft auch als God's Own County bezeichnet. Die Grafschaft wird durch die Weiße Rose des Hauses York repräsentiert. Sie ist zentraler Bestandteil der Flagge Yorkshires, die am 29. Juli 2008 in seiner heutigen Form vom Flag Institute offiziell beglaubigt wurde. Der Yorkshire Day ist ein traditioneller Festtag, an dem die Kultur Yorkshires aktiv vorgelebt wird. Der Name der Grafschaft setzt sich aus der Endung -shire (von engl. shire = "Grafschaft") sowie aus York, dem Namen der historischen Hauptstadt zusammen. Wörtlich übersetzt bedeutet der Name also: "Der zu York gehörende Teil ". Die Grafschaft befindet sich im Norden Englands und ist mit einer Fläche von 11.903 km² mit Abstand die größte traditionelle Grafschaft Englands. An Yorkshire angrenzende traditionelle Grafschaften sind (gegen den Uhrzeigersinn, beginnend im Norden): County Durham, Westmorland, Lancashire, Cheshire, Derbyshire, Nottinghamshire und Lincolnshire. Die größten Städte Yorkshires sind: Geologische Einteilung YorkshiresHistorisch gesehen wird Yorkshire durch den Tees im Norden, die Nordsee im Osten, durch das Humberdelta im Südosten sowie durch die Ouse und den Wharfe im Süden begrenzt. Im Westen erheben sich die Pennines, die als das Rückgrat Großbritanniens angesehen werden. Nach Osten schließen sich parallel die Cleveland-Region, das Vale of York so

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158957569

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.