• Nemecký jazyk

Englische Phrase

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Okay, Work-Life-Balance, American Dream, Soccer mom, TANSTAAFL, Cougar, Fubar, Red Herring, Dirty Talk, Elvis has left the building, Winston tastes good like a cigarette should, Big Society, Buffalo buffalo Buffalo... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.52 €

bežná cena: 15.90 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Okay, Work-Life-Balance, American Dream, Soccer mom, TANSTAAFL, Cougar, Fubar, Red Herring, Dirty Talk, Elvis has left the building, Winston tastes good like a cigarette should, Big Society, Buffalo buffalo Buffalo buffalo buffalo buffalo Buffalo buffalo, Old School, Quality time, Sex sells, Birnenförmig, American Way of Life, Something Wicked this Way comes, Ami - go home!, SNAFU, All-American-Girl, Pet Peeve, Don't Mess with Texas, Southern Belle, W.W.J.D., Yeah, Eye Candy, Fair Play, G-Man, Point of no Return, Chattering Classes, Do it yourself, Friend-Zone, No Sports, Couch-Potato, Scot free, Gentlemen's Agreement, Bed and Breakfast, Frag, Wingman, Tiger Team, Whale Tail, Cantab., Where's the beef, Fugazi, I'm with stupid, Westward the course of empire takes its way, Mind your own business, An apple a day keeps the doctor away, Walk over, Hear, hear, No-show, Limey, No-go, Puddingprobe, Go West. Auszug: Der Begriff Work-Life-Balance steht für einen Zustand, in dem Arbeit und Privatleben miteinander in Einklang stehen. Die Begriffsbildung Work-Life-Balance stammt aus dem Englischen: Arbeit (work), Leben (life), Gleichgewicht (balance). Kritisch anzumerken ist zu diesem Begriff die enthaltene implizite Unterstellung, dass (Berufs-)Arbeit ("work") etwas anderes sei und abseits passiere vom Leben ("life"). Beruf, gegebenenfalls auch mehrere Berufstätigkeiten zur gleichen Zeit, Familie, soziale Aktivitäten, Freizeit uva. sollten als verschiedene Lebensbereiche ("life domains") verstanden werden, die in Balance gehalten werden sollen ("life-domains balance"), die sich möglichst nicht gegenseits behindert (geringer "life-domains conflict") und sich idealerweise gegenseitig unterstützen (hohe "life-domains facilitation"). Der Ausdruck Work-Life-Balance (wie auch life-domains balance) wird auch verwendet für das Bestreben, einen solchen Gleichgewichtszustand zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Wodurch ein Gleichgewicht charakterisiert ist, bleibt bei der Verwendung dieses Begriffs vielfach offen. Es kann beispielsweise interpretiert werden als eine bestimmte Verteilung der eingesetzten Zeit, um eine subjektiv ausgewogene Priorisierung der Lebensbereiche zu erreichen, das heißt mit der Verteilung der Zeit auf beide Lebensbereiche zufrieden zu sein. Es wird auch oftmals verstanden als das Ausbleiben von ein- oder gegenseitigen negativen Beeinflussungen zwischen den Lebensbereichen (life-domains conflicts), während positive wechselseitige Beeinflussungen (life-domains facilitation) bislang kaum beachtet werden. Der Ausdruck Work-Life-Balance steht weitgehend für denselben Themenbereich wie der Begriff der Vereinbarkeit von Familie, Privatleben und Beruf; bei der Verwendung des englischsprachigen Ausdrucks Work-Life-Balance liegt aber oft eine Betonung auf der individuellen Entscheidung und der Selbstorganisation einerseits und dem Abgleich zwischen Arbeitnehmer- und Arbeitgeb

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158957583

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.