• Nemecký jazyk

Entwicklungspolitik

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 71. Kapitel: Weltbank, Nachhaltige Entwicklung, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Syndromkonzept, Zukunftsfähiges Deutschland, World Conservation Strategy, Importsubstituierende Industrialisierung,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

18.02 €

bežná cena: 21.20 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 71. Kapitel: Weltbank, Nachhaltige Entwicklung, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Syndromkonzept, Zukunftsfähiges Deutschland, World Conservation Strategy, Importsubstituierende Industrialisierung, Doha-Runde, Eine Welt, Washington Consensus, Copenhagen Consensus, WIPO-Development-Agenda, Nachhaltiger Konsum, Globale Umweltfazilität, Ökologischer Imperialismus, Übertragungseffekt, Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen, Österreichisches Lateinamerika-Institut, Alliance Sud, Millennium Challenge Account, Weltwärts, ASEM, Agrar Koordination, Versickerung, Georg von Gaupp-Berghausen, Regionale Integration, Entwicklungspolitisches Schulaustauschprogramm, Seminar für Ländliche Entwicklung, Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit, Welttoilettentag, Norbert Neuser, Archiv3, Aktivraum, Entwicklungsdekade, Millennium Ecosystem Assessment, Europäisches Amt für humanitäre Hilfe, Ecosan, Entwicklungsstrategie, Strukturanpassungsprogramm, Kommission der Vereinten Nationen für Nachhaltige Entwicklung, Brundtland-Bericht, Strategie des gleichgewichtigen Wachstums, Südwind-Institut, Strategie des ungleichgewichtigen Wachstums, Konferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung, Fome Zero, Monterrey Consensus, International Rice Research Institute, Christliche Dienste, Ernährungssicherung, Abkopplungsstrategie, Aktionsprogramm 2015, Cairns-Gruppe, Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile-Lateinamerika, Big Push, Zentrum für Entwicklungsforschung, Mubarak-Kohl-Initiative, Worldwatch Institute, International Institute for Sustainable Development, Schweizer Entwicklungszusammenarbeit, Konditionalität, Ankerland, Onda Latina, Arbeitskreis Tourismus und Entwicklung, Europäischer Freiwilligenkorps für humanitäre Hilfe, Initiative für Klima und Umweltschutz, Headcount-Index, Entwicklungsdiktatur, POEMA, Severely Indebted Countries, Autozentrierte Entwicklung, Regionalpolitische Entwicklungsstrategien. Auszug: Entwicklungspolitik ist ein Überbegriff für staatliche Programme, die die politische, wirtschaftliche und soziale Situation in unterentwickelten Staaten verbessern sollen. Motiviert durch ethisch-moralische Vorstellungen, den Wunsch Staatsformen zu verbreiten, die eigene Sicherheit zu gewährleisten und der Wirtschaft neue Absatzmärkte und Ressourcenquellen zu bescheren, wurde die Verringerung des Entwicklungsrückstands der Entwicklungsländer zu den Industriestaaten speziell nach dem Zweiten Weltkrieg Teil der politischen und gesellschaftlichen Debatte. Die Entwicklungshilfe leistenden Staaten, auch Geberländer genannt, und Nichtregierungsorganisationen versuchen sowohl die elementaren Grundbedürfnisse, wie Nahrung, Unterkunft und medizinische Versorgung zu decken, sowie durch Bildung, infrastrukturelle Maßnahmen und die Etablierung bestimmter gesellschaftlicher Strukturen und Wirtschaftssysteme dauerhaft die Unterentwicklung zu überwinden oder zumindest akute Armut zu bekämpfen. Die Art und Intensität der Hilfen variieren dabei durch unterschiedliche Weltanschauungen, Glauben an die Effektivität von entwicklungspolitischen Maßnahmen und die wirtschaftliche Lage der Geber. Seit dem Ende des Kalten Krieges konzentrieren sich die Bestrebungen auf die Einrichtungen einer Demokratie mit möglichst nachhaltiger sozialer Marktwirtschaft. Als Ziel haben sich die Vereinten Nationen 1970 den Anteil von 0,7% des Bruttonationaleinkommens gesetzt, der für die ...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 231 x 154 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158958313

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.