• Nemecký jazyk

Exekutive der Vereinigten Staaten

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Weißes Haus, 25. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, American Battle Monuments Commission, Nachfolge des Präsidenten der Vereinigten Staaten, Oval Office, Executive Order, Amtseinführung des Präsidenten... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.41 €

bežná cena: 14.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Weißes Haus, 25. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, American Battle Monuments Commission, Nachfolge des Präsidenten der Vereinigten Staaten, Oval Office, Executive Order, Amtseinführung des Präsidenten der Vereinigten Staaten, Liste der Designated survivors, Executive Order 13470. Auszug: Der 25. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten (Twenty-fifth Amendment to the United States Constitution) regelt Fragen, die im Zusammenhang mit der vorzeitigen Beendigung einer Präsidentschaft auftreten können: Nachdem der Zusatzartikel im Januar 1965 in den Kongress eingebracht worden war, wurde er am 10. Februar 1967 von der notwendigen Anzahl von Bundesstaaten ratifiziert; am 23. Februar 1967 wurde die Aufnahme des Textes in die Verfassung der Vereinigten Staaten amtlich festgestellt. Der 25. Verfassungszusatz wurde bisher zweimal, 1973 und 1974, zur Ernennung eines Vizepräsidenten angewendet; dreimal, 1985, 2002 und 2007, erklärte der Präsident sich selbst für vorübergehend amtsunfähig und übertrug seine Amtsbefugnisse für jeweils wenige Stunden an den Vizepräsidenten. Der endgültige Wortlaut des 25. Verfassungszusatzes lautet: Section 1/Absatz 1In case of the removal of the President from office or of his death or resignation, the Vice President shall become President.Im Falle der Amtsenthebung, des Todes oder des Rücktritts des Präsidenten wird der Vizepräsident Präsident.Section 2/Absatz 2Whenever there is a vacancy in the office of the Vice President, the President shall nominate a Vice President who shall take office upon confirmation by a majority vote of both Houses of Congress.Sofern das Amt des Vizepräsidenten frei wird, benennt der Präsident einen Vizepräsidenten, der das Amt nach Bestätigung durch Mehrheitsbeschluss beider Häuser des Kongresses antritt.Section 3/Absatz 3Whenever the President transmits to the President pro tempore of the Senate and the Speaker of the House of Representatives his written declaration that he is unable to discharge the powers and duties of his office, and until he transmits to them a written declaration to the contrary, such powers and duties shall be discharged by the Vice President as Acting President.Sofern der Präsident dem Präsidenten pro tempore des Senates und dem Sprecher des Repräsentantenhauses s

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158965090

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.