• Nemecký jazyk

FC Schalke 04

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Kapitel: Bundesliga-Skandal, FC Schalke 04/Namen und Zahlen, Veltins-Arena, Revierderby, Blau und Weiß, wie lieb' ich dich, DFB-Pokal-Halbfinale 1984, Parkstadion, Fußball ist unser Leben, Glückauf-Kampfbahn, Schalke 04 Basketball,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.01 €

bežná cena: 15.30 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Kapitel: Bundesliga-Skandal, FC Schalke 04/Namen und Zahlen, Veltins-Arena, Revierderby, Blau und Weiß, wie lieb' ich dich, DFB-Pokal-Halbfinale 1984, Parkstadion, Fußball ist unser Leben, Glückauf-Kampfbahn, Schalke 04 Basketball, Schalker Kreisel, Clemens Tönnies, Charly Neumann. Auszug: Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. (kurz FC Schalke 04 oder S04) ist ein Sportverein aus dem Gelsenkirchener Stadtteil Schalke. Mit sieben Deutschen Meisterschaften, fünf Erfolgen im Tschammer- bzw. DFB-Pokal sowie dem Sieg im UEFA-Pokal 1997 zählt Schalke 04 zu den erfolgreichsten Fußballvereinen des Landes und belegt derzeit den neunten Platz in der ewigen Tabelle der Bundesliga. Mit 100.426 Mitgliedern (Stand: 9. August 2011) ist der Verein der zweitgrößte Sportverein Deutschlands und unterhält auch Abteilungen für Basketball, Tischtennis, Handball und Leichtathletik. Seit dem August 2001 tragen die Fußball-Profis ihre Heimspiele in der Veltins-Arena aus, einem der modernsten Stadien der Welt. Ein Jahr nachdem das aufstrebende, stark vom Bergbau (Zeche Consolidation) geprägte, Industriedorf Schalke in die Stadt Gelsenkirchen eingemeindet worden war, trafen sich einige 14- und 15-jährige Jungen, die einfach nur gemeinsam Fußball spielen wollten - der Legende nach in einem Hinterhof nahe der Gewerkenstraße am Schalker Markt. Josef Ferse, Wilhelm "Willy" Gies, Johann Kessel, Viktor Kroguhl, Heinrich Kullmann, Adolf Oetzelmann, Josef Seimetz und Willy van den Berg gründeten dazu am 4. Mai 1904 einen losen Verein, dem sie den Namen "Westfalia Schalke" gaben. "Es ist die Stunde, da die Schalke-Geschichte beginnt", schreibt 100 Jahre später Die Zeit, "eine Geschichte der Leidenschaft, des Schwindels, der Macht - die Geschichte des legendärsten deutschen Fußballklubs." Bis zum Jahresende hatte sich die Zahl der Mitglieder verdoppelt; die Gründungsgeneration war "gegenüber der Masse der zugewanderten Arbeitskräfte eher kleinbürgerliche Herkunft" mit einer "relativ stabilen Lebensweise", so war beispielsweise Willy Gies Lehrling beim Küchengerätehersteller Küppersbusch. Wie andere Vereine aus dem Ort spielten auch die Schalker auf dem städtischen Sportplatz, ehe der Vereinswirt ihnen einen eigenen an der Grenzstraße vermittelte. 1907 zählte der Verein bereits 40 - inzwis

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158967636

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.