• Nemecký jazyk

Fernsehtechnik

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 160. Kapitel: Fernsehsignal, Nipkow-Scheibe, Testbild, Mechanisches Fernsehen, Home Theater Personal Computer, Bildaufbau, Schwarz-Weiß-Fernsehen, Teletext, Off camera, Chipkarte, Seitenverhältnis, Festplattenrekorder, Transponder,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

29.50 €

bežná cena: 34.70 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 160. Kapitel: Fernsehsignal, Nipkow-Scheibe, Testbild, Mechanisches Fernsehen, Home Theater Personal Computer, Bildaufbau, Schwarz-Weiß-Fernsehen, Teletext, Off camera, Chipkarte, Seitenverhältnis, Festplattenrekorder, Transponder, Frequenzen der Fernsehkanäle, Deinterlacing, Mobiles Fernsehen, Heimkino, OpenTV, DVB-H, Untertitel, Common Interface, Zeilensprungverfahren, Digital Multimedia Broadcasting, 16:9, Dreambox, Bildschirmdiagonale, Interaktives Fernsehen, Klemmschaltung, Bildrauschen, Dialogbuch, Bildmischer, PAL-Beschleunigung, Hybridturm, Filmabtaster, DVBViewer, Moiré-Effekt, ShowView, Broadcast Flag, Netzwerkkamera, Zweikanalton, Video-on-Demand, Vidicon, Amateurfunk-Fernsehen, ReelBox, Bildaufnahmeröhre, Alias-Effekt, MythTV, Bildwiederholfrequenz, Kellfaktor, BBC Red Button, KWN-49, Cropping, Frequenzbesen, Ton-Bild-Schere, Slingbox, Fernseh- und Kinotechnik, Austastlücke, TechniSat, Polarisation, Kontrast, Ambilight, 3dtv, Macrovision, Anamorphe Bildaufzeichnung, Pull-Up, Farbbalkensignal, Pay-per-View, Grundverschlüsselung, Middleware-Software-System für Betreiber-Funktionssteuerung, Open Matte, Open Cable Application Platform, Übertragungswagen, Multimedia-Festplatte, Meinersche Kreiselvorrichtung, Spieletechnik, Industrielles Fernsehen, Fernseh- und Kinotechnische Gesellschaft, VHF-Band I, V-Chip, Flatron, Cardsharing, Channel Videodat, Blickwinkel, Vektorskop, Bilderzeugung in einer Farbbildröhre, Bildformat, HD-SDI, Chromatron, Laser-TV, Burst-Signal, PixelPlus, Event Information Table, Hausantenne, Sperrschwinger, Breitbildformat, Televoting, Miller-Transitron, Satellite Digital Radio, Schwarzschulter, Prompter, Luminanz, NICAM, 3:2-Pull-down, Schutzbereich, Halbbild, SMPTE-Timecode, Pillarbox, NexTView, Accurate Recording, Freier Empfang, Paralleltonverfahren, Common Intermediate Format, Breitbildfernsehen, Serial Data Transport Interface, Intercarrierverfahren, Raduga, Zeilenfrequenz, Lichtpunktabtaster, Advanced Authoring Format, Bildtrigger, Prime Timer, VHF-Band III, Standard Definition Television, Watchman, Hyperband, Keystone-Korrektur, Zeitversetztes Fernsehen, Mediabox, Satmode, MediaFLO, Miller-Integrator, Pull-Medien, Normwandler, Progressive Segmented Frame, Video Display Controller, Farbkanal, Bild im Bild, Zwischenfilmverfahren, Digital Transmission Content Protection, Inverse Telecine, Hochskalierung, LCD-Memory-Effekt, Amplitudensieb, Ceefax, Bauchbinde, TiVo, Doming, Pan & Scan, Antennensteckdose, EDTV, Low Bandwidth Broadcasting, Clear LCD, Kissenverzerrung, Cleanfeed, Antiope, Wide Viewing Angle, Digital Video Recorder, Vertikalfrequenz, PDTV, 2:2-Pull-down, Kriechtitel, Smartcard-Receiver-Verheiratung, Downpush-Verfahren, Kippteil, Zweiweg-Kabelfernsehen, Download-to-Own, G-Link, Recomposition, AMTV, Grafikinsert, Sound in Sync, Embedder, VMGM. Auszug: Diese Tabelle gibt nur die im terrestrischen Funkbetrieb verwendeten Kanäle an; das gesamte Frequenzband (inkl. aller Sonderkanäle und Hyperband) ist unter Kabelfernsehen zu finden. Außerhalb dieses Rasters existierte noch der versetzte Kanal 2A, der in Österreich vom ORF in St. Pölten Sender Jauerling zur Ausstrahlung des Fernsehprogramms ORF 1 benutzt wurde. Er lag 1,5 MHz über der Frequenz des Kanal 2 und hatte als Bildfrequenz 49,75 MHz und als Tonfrequenz 55,25 MHz. Im Zuge der Analogabschaltung und der endgültigen Umstellung auf DVB-T wurde dieser Kanal am 22. Oktober 2007 abgeschaltet. Die Kanäle A bis H werden bei...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158970094

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.