• Nemecký jazyk

Festung in den Vereinigten Staaten

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 51. Kapitel: Kingston Stockade District, Fort Fisher, Fort Niagara, Fort Sumter, Fort Montgomery, Fort Constitution, Fort Mason, Fort McClary, Fort Wagner, Fort Duquesne, Fort Moultrie, Fort Worden, Fort Stanwix, Fort Point National... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

15.47 €

bežná cena: 18.20 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 51. Kapitel: Kingston Stockade District, Fort Fisher, Fort Niagara, Fort Sumter, Fort Montgomery, Fort Constitution, Fort Mason, Fort McClary, Fort Wagner, Fort Duquesne, Fort Moultrie, Fort Worden, Fort Stanwix, Fort Point National Historic Site, Fort Detroit, Fort Stark, Fort Massachusetts, Castle Pinckney, Fort Ticonderoga, Castle Williams, Fort Mackinac, Fort Oswego, Fort Ransom, Fort Abraham Lincoln, Alamo, Fort Monroe, Morris Island, Fort Casey, Fort Pentagouet, Fort Michilimackinac, Sullivan's Island, Castle Clinton National Monument, Fort William Henry, Fort Morgan, Fort Abercrombie, Fort Corchaug, Fort McHenry National Monument and Historic Shrine, Fort Dayton, Fort Crown Point, Fort Washakie, Camp Nichols. Auszug: Der Kingston Stockade District ist ein acht Straßenblöcke umfassendes Gebiet im westlichen Teil von Kingston, New York in den Vereinigten Staaten, das üblicherweise auch als Uptown Kingston bezeichnet wird. Dabei handelt es sich um die ursprünglich Mitte des 17. Jahrhunderts von niederländischen Siedlern begründete Ortschaft Wiltwyck, die erst ihren heutigen Namen Kingston erhielt, als sie unter britische Kontrolle gelangte. Es ist die einzige der ursprünglich drei niederländischen Siedlungen in New York, die von Palisaden umgeben war und wo der Verlauf dieser Palisaden noch wegen des erhöhten Bodenniveaus sichtbar ist. Innerhalb des Gebietes stehen zahlreiche historische Bauwerke aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert, darunter das ursprüngliche Courthouse des Ulster Countys, das Senate House, in dem 1777 der Bundesstaat New York gegründet wurde und die von Minard Lafever entworfene Old Dutch Church, die zu einer National Historic Landmark erklärt wurde. Einige dieser Bauwerke stammen aus der Zeit, bevor Kingston von britischen Truppen während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges niedergebrannt wurde. An der Kreuzung von Crown Street und John Street stehen an allen vier Ecken aus niederländischer Kolonialzeit stammende Steinhäuser; die Kreuzung ist die einzige in den Vereinigten Staaten, bei der dies der Fall ist. Die Umgebung des Senate House wurde 1970 als Clinton Avenue Historic District in das National Register of Historic Places aufgenommen. Fünf Jahre später, nachdem der historische Wert des gesamten Gebietes deutlicher geworden war, wurde der größere Stockade District geschaffen, der das ursprüngliche Denkmalschutzgebiet einschloss und ablöste. Die formelle Anerkennung der historischen Bedeutung führte zu umfangreichen Auseinandersetzungen in der kommunalen Selbstverwaltung über Neubebauungen des Gebietes. Der Stockade District hat die Form eines Parallelogrammes; seine Grenzen sind definiert als die rückwärtigen Grundstücksgrenzen der Parzellen entlang d

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158970926

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.