• Nemecký jazyk

Fiat

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 125. Kapitel: Fiat 500, Iveco, Fiat Punto, Maserati, Société Européenne de Véhicules Légers, Fiat Croma, Fiat 124, National Car Corporation, Fiat Uno, Fiat Nuova 500, Vorkriegs-Fiats, Fiat Panda, Fiat 1300, Fiat Cinquecento, Fiat... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

24.99 €

bežná cena: 29.40 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 125. Kapitel: Fiat 500, Iveco, Fiat Punto, Maserati, Société Européenne de Véhicules Légers, Fiat Croma, Fiat 124, National Car Corporation, Fiat Uno, Fiat Nuova 500, Vorkriegs-Fiats, Fiat Panda, Fiat 1300, Fiat Cinquecento, Fiat Seicento, Fiat 2300 Coupé, Mekong Auto Corporation, Fiat 850, Fiat Fiorino, Fiat 1900, Fiat Ducato, Fiat 128, Fiat X1/9, Fiat 600, Fiat Bravo, Fiat AS.6, Fiat Tipo, Fiat 126, Fiat 130 Coupé, Fiat Ritmo, Société Marocaine de Constructions Automobiles, Fiat Marea, Fiat 1100, Fiat 1800, Fiat Doblò, Fiat 500 Topolino, Fiat Dino, Fiat 125, Fiat Brava, Fiat 127, Fiat Stilo, Arab American Vehicles, Fiat Regata, Fiat 126 BIS, Fiat 131 Mirafiori, Fiat Barchetta, Fiat 2100, Fiat Multipla, Fiat Linea, Fiat Palio, CNH Global, Innocenti, Fiat Sedici, Polski Fiat 125p, Raja Group of Industries, Fiat 1500, Società Ligure Piemontese Automobili, Autobianchi, Fiat Coupé, Fiat 2000, Fiat Industrial, Fiat Idea, Fiat Twin-Air, Nanjing Fiat Automobile, Fiat Freemont, Multiair, Fiat Tempra, GAC Fiat Automobiles, Brevetti Fiat, Fiat Argenta, Fiat 132, Fiat 900, Fiat 1400, Fiat 1500 Spider, Fiat 238, Magneti Marelli, Fiat Albea, Lingotto, Cesare Romiti, Fiat Campagnola, Fiat 3000, Fiat 508 C.M., Fiat 1200 Spider, Fiat 1600 Spider, Fiat Twin-Cam-Motor, Fiat 3,5 HP, Fiat Panda Hydrogen, Antonio Fessia, Fiat Duna, Fiat 1200 Granluce, Fiat 1100 T, Mirafiori Motor Village, Veglia Borletti, Fiatagri, Fiat Siena, Fiat 242, Scoiattolo, Vittorio Valletta, Fiat 2800, Fiat 8V, Fiat Turbina, Fiat 1100TV Spider, Fiat 241, Fiat Marengo. Auszug: Iveco ist ein italienischer Nutzfahrzeughersteller in Turin. Iveco ist Teil des Fiat-Konzerns, der Name entstand als Akronym für Industrial Vehicles Corporation. Iveco entstand 1975 als Zusammenschluss der Lkw-Sparte von Fiat, des italienischen Lkw-Herstellers OM (Officine Meccaniche), des französischen Lkw-Herstellers UNIC sowie der deutschen Magirus-Deutz AG unter Federführung des Fiat-Konzerns, dem das neue Unternehmen zu 80 % gehörte. Zunächst hielt das deutsche Unternehmen Klöckner-Humboldt-Deutz AG (KHD) (der frühere Mutterkonzern von Magirus-Deutz) die restlichen 20 % der Anteile an Iveco; diese gingen jedoch 1980 ebenfalls an den Fiat-Konzern, der seitdem Alleineigentümer ist. Bereits 1975 ging die, vom Marktanteil her, zu dieser Zeit bereits relativ unwesentliche Nutzfahrzeugsparte des schon zu Fiat gehörenden Herstellers Lancia in die neue Iveco ein. Dem folgte 1986 auch die Lkw-Sparte von Alfa Romeo. Kernfelder der Produktion sind Transporter, leichte bis schwere Lastkraftwagen (LKW) für den Nah- und für den Fernverkehr, Baufahrzeuge und Feuerwehrfahrzeuge. Auch die Herstellung von Dieselmotoren für verschiedene Bereiche gehört zu den Aktivitäten von Iveco. Iveco ist der zweitgrößte Hersteller von Lkw in Europa (Marktanteil ca. 20 %), der größte Hersteller von Dieselmotoren weltweit. Die Produktion beträgt etwa 200.000 Nutzfahrzeuge und 460.000 Dieselmotoren pro Jahr. Neben den LKW, in die 40 % der Motoren eingebaut werden, werden sie zum Beispiel als Industriemotoren, Schiffsmotoren, Antriebe für Notstromaggregate, Traktoren sowie von Fahrzeugen anderer Hersteller verwendet. Iveco betreibt weltweit 49 Fabriken und 15 Entwicklungsabteilungen und beschäftigt 31.000 Mitarbeiter. Der Verkauf erfolgte in 19 Staaten (Stand der Zahlen: 2005). Im Brandschutzbereich ist der Name Magirus der Iveco-Tochter Iveco Magirus weltweit ein Begriff. So ist Iveco (nach eigenen Angaben) der ...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 228 x 151 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158972142

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.