• Nemecký jazyk

Flächeneinheit

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Hektar, Quadratmeter, Acre, Rood, Barn, Flächenmaß, Rute, Hufe, Morgen, Tatami, Juchart, Kappar, Tagewerk, Joch, Riemenmaß, Quadratfuß, Quadratmeile, Vorling, Hide, Dunam, Biolca, Mina, Arpent, Cawney, Bunder, Gognale,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.26 €

bežná cena: 15.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 34. Kapitel: Hektar, Quadratmeter, Acre, Rood, Barn, Flächenmaß, Rute, Hufe, Morgen, Tatami, Juchart, Kappar, Tagewerk, Joch, Riemenmaß, Quadratfuß, Quadratmeile, Vorling, Hide, Dunam, Biolca, Mina, Arpent, Cawney, Bunder, Gognale, Plethron, Misura, Yugada, Gras, Tornatura, Pyeong, Grabe, Matt, Orlong, Geira, Diemat, Pose, Starello, Katastralrute, Manse, Giornata, Feddan, Bigha, Campo, Caballería, Maltersaat, Imbuto, Labor, Djong, Dezimal, Starland, Jornal, Mondello, Havelboden, Semis, Feldmaß, Vretene, Ouvrier, Pio, Quadrattoise, Stajolo, Versura, Juck, Evlek, Fanega, Aranzada, Square, Cavary, Motika, Stioro, Quadratrute, Imoja, Arure, Magdeburger Maß, Mark, Estadale, Bisaccia, Schatz, Bau, Zappada, Mujada, Fossorier, Opera, Cahizada, Rai, Carozzo, Faux, Quadratzoll, Heitscheffel, Mahl, Vaneza, Square yard, Panoro, Scheffelsaat, Tonne, Stremma. Auszug: Die Rute ist sowohl eine alte Längenmaßeinheit als auch ein traditionelles Messgerät der Längenmessung. In eindeutigem Kontext wurde der Begriff der Rute oft auch synonym zur Quadratrute, also zum entsprechenden Flächenmaß verwendet. Im Zusammenhang mit der Hufe gab es auch eine so genannte Flächenrute. Sie entsprach der Fläche einer Rutenbreite der Hufe. Bei der mit der Sächsischen Königsrute gemessenen Hufe waren das 1 Rute × 270 Ruten, also 270 Sächsische Königquadratruten oder ein Zwölftel der gesamten Landhufe, also knapp zwei Hektar. Das Längenmaß Rute wurde mit unterschiedlichen Definitionen auf der ganzen Welt verwendet. Ihre Länge übertraf dabei aber stets eineinhalb Klafter einerseits und sie maß andererseits auch nie mehr als fünf Klafter. Jedoch wurden in der Praxis fast überall Maßruten zwischen etwa drei und fünf Meter verwendet. Es kann zwischen gewöhnlichen und speziellen Feldmesserruten unterschieden werden. Die speziellen wurden von den alten Landvermessern bevorzugt, da nur sie es erlaubten, die Länge der Diagonale eines zu vermessenden Quadrats mit sehr großer Präzision in einem rationalen und ganzzahligen Wert auszudrücken und damit die Kalkulation mit der unhandlichen, da irrationalen Quadratwurzel aus Zwei vermied. Das Rutenmaß kam vor allem in der Landesvermessung sowie im Hoch- und Tiefbau zur Anwendung. Noch heute ist in angloamerikanischen Ländern das rod, die englische Rute in Gebrauch, die auch pole oder perch genannt wird: Abhängig zu ihrem jeweiligen Verhältnis zum Fußmaß kann zwischen etwa eineinhalb Dutzend verschiedenen Ruten-Typen unterschieden werden. Wobei die Feldmesser Ruten über drei oder vier Klafter - wie etwa die 30 Fuß langen Königsruten - aufgrund ihrer unhandlichen Länge in der Praxis fast immer nur als Halbruten verwendeten. Außerdem war es durchaus üblich, dass in ein und demselben Maßsystem zwei oder drei verschiedene Rutentypen parallel zueinander benutzt wurden. Beispielsweise konnte es sein, dass die größeren Entfe

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158975372

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.