• Nemecký jazyk

Fluggesellschaft (China)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Ehemalige Fluggesellschaft (China), Ehemalige Fluggesellschaft (Taiwan), Cathay Pacific, Eurasia Corporation, China Airlines, Air China, China Southern Airlines, China Eastern, EVA Air, Juneyao Airlines, Hong Kong... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.41 €

bežná cena: 14.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 27. Kapitel: Ehemalige Fluggesellschaft (China), Ehemalige Fluggesellschaft (Taiwan), Cathay Pacific, Eurasia Corporation, China Airlines, Air China, China Southern Airlines, China Eastern, EVA Air, Juneyao Airlines, Hong Kong Airlines, Shanghai Airlines, Hainan Airlines, Grand China Air, Shenzhen Airlines, Dragonair, Sichuan Airlines, Hong Kong Express Airways, Oasis Hong Kong Airlines, Mandarin Airlines, Xiamen Airlines, Air Hong Kong, Henan Airlines, TransAsia Airways, Spring Airlines, Uni Air, Air Macau, Shandong Airlines, Jade Cargo International, Yangtze River Express, China Cargo Airlines, Tianjin Airlines, China United Airlines, Okay Airways, Joy Air, Lucky Air, Grandstar Cargo, Beijing Capital Airlines, Manchukuo National Airways, East Star Airlines, Great Wall Airlines, China Postal Airlines, Hebei Airlines, Far Eastern Air Transport, Chang An Airlines, Chengdu Airlines, Chongqing Airlines, Kunming Airlines, Shanxi Airlines, China West Air, China Xinhua Airlines, China Express Airlines, China Northwest Airlines, Zhongyuan Airlines, Wuhan Airlines, Tibet Airlines, Xinxing, China Yunnan Airlines. Auszug: Cathay Pacific ist eine Fluggesellschaft aus Hongkong. Ihr Heimatflughafen sowie Unternehmenssitz ist der internationale Flughafen von Hongkong Chek Lap Kok. Cathay Pacific leitet sich von dem alten Namen Chinas, Cathay, sowie der damaligen Vision der Gründer, eines Tages über den Pazifik fliegen zu können, ab. Cathay City, der Sitz von Cathay PacificCathay Pacific startete als sehr kleine Gesellschaft, die schnell expandierte und zu einer der größten und führenden Fluggesellschaften weltweit aufstieg. Laut Skytrax gehört sie neben Asiana Airlines, Hainan Airlines, Kingfisher Airlines, Malaysia Airlines, Qatar Airways und Singapore Airlines zu den sieben 5-Sterne-Fluggesellschaften der Welt (Stand Januar 2011). Die Fluglinie wurde am 24. September 1946 von dem australischen Piloten Sydney H. de Kantzow und dem US-amerikanischen Ex-Luftwaffenpiloten Roy C. Farrell mit der symbolischen Einlage In Höhe eines Hongkong-Dollars gegründet. Der Legende nach sollen sich die beiden Herren im "Manila Hotel" in der gleichnamigen Stadt auf die Firma geeinigt haben. Die beiden ehemaligen Luftwaffenfrachtpiloten nahmen zunächst einen Charterflugbetrieb mit zwei Maschinen vom Typ DC-3 auf. Sie transportierten sowohl Passagiere als auch Fracht von Hongkong nach Shanghai. Es folgten weitere Verbindungen nach Manila, Bangkok, Singapur sowie nach Sydney. Das Unternehmen expandierte schnell und 1948 erwarb eine der führenden Hongkonger Handelskompanien Butterfield & Swire (heute Swire Pacific Limited) 45 Prozent der Firmenanteile. Unter der Führung John Kidston Swires übernahm Butterfield & Swire die Verantwortung für das Management von Cathay Pacific. Die Swire Group erhöhte ihren Anteil im weiteren Verlauf auf 70 Prozent. In den Jahren bis 1960 expandierte das Unternehmen stetig. 1959 übernahm Cathay Pacific ihren größten Konkurrenten Hong Kong Airways (eine Tochterfirma der BOAC). Man vergrößerte und modernisierte die Flotte - 1959 Flugzeuge vom Typ Lockheed L-188 Electra und 1962 Fl

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158976201

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.