• Nemecký jazyk

Flugzeugträger

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 57. Kapitel: Geschichte der Flugzeugträger, Graf Zeppelin, Liste historischer Flugzeugträger, Geleitflugzeugträger, U-Boot-Flugzeugträger, Admiral Kusnezow, Almas, Seeflugzeugträger, Warjag, Aquila, Leichter Flugzeugträger, Hr.... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

16.24 €

bežná cena: 19.10 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 57. Kapitel: Geschichte der Flugzeugträger, Graf Zeppelin, Liste historischer Flugzeugträger, Geleitflugzeugträger, U-Boot-Flugzeugträger, Admiral Kusnezow, Almas, Seeflugzeugträger, Warjag, Aquila, Leichter Flugzeugträger, Hr. Ms. Karel Doorman, Cavour, Liste der Flugzeugträger, Flugzeugkatapult, Flugzeugträger B, Admiral Gorschkow, INS Viraat, Flugzeugmutterschiff, Kiew, Giuseppe Garibaldi, Projekt Habbakuk, Minsk, Príncipe de Asturias, NAeL Minas Gerais, Juan Carlos I, Uljanowsk, HTMS Chakri Naruebet, Fangseil, SMH Santa Elena, INS Vikrant, Flugdeckkreuzer, Fanghaken, Ausonia, Flottenflugzeugträger, Hubschrauberträger, SMS Glyndwr, NAe São Paulo, Amphibisches Angriffsschiff, Optical Landing System, Flugstützpunktschiff, Dédalo, SMH Oswald, Flugzeugkreuzer, SMH Answald, Fliegender Flugzeugträger, Fanganlage, Short Take Off But Arrested Recovery, Adeline Hugo Stinnes 3, CATOBAR, Admiralsbrücke, Gasstrahlabweiser. Auszug: Ein Flugzeugträger ist ein Kriegsschiff, auf dem Militärflugzeuge starten und landen können. Alle heute im Einsatz befindlichen Flugzeugträger bilden den Kern einer Trägerkampfgruppe. Mit ihrer Hilfe kann eine Nation weltweit militärisch handeln, auch ohne Stützpunkte im Konfliktgebiet zu unterhalten. Moderne Große Flugzeugträger (Flottenflugzeugträger) mit einer Verdrängung von über 75.000 ts werden manchmal auch "Supercarrier" genannt. Eugene B. Ely kurz nach dem Start von der USS BirminghamDer US-Amerikaner Eugene B. Ely startete am 14. November 1910 um 15:30 Uhr von einer am Bug der USS Birmingham angebrachten Plattform mit einem Curtiss-Doppeldecker. Zwei Monate später, am 18. Januar 1911, glückte ihm auch die erste Landung auf einem Schiff. Er landete mit seiner Maschine auf der USS Pennsylvania, die eigens dafür mit einer hölzernen Plattform ausgerüstet worden war. Nach einem kurzen Aufenthalt an Bord flog er wieder zurück an Land. Mit den Flugzeugmutterschiffen, zu seeflugzeugtragenden Schiffen umgerüstete Handels- und Kriegsschiffe, begann dann noch vor dem Ersten Weltkrieg die Entwicklung von Flugzeugträgerschiffen, die in Großbritannien zum Ende des Ersten Weltkrieges im ersten vollwertigen Flugzeugträger für Radflugzeuge mündete, der HMS Argus. Die Japaner folgten mit der Hosho und die US Navy mit dem umgebauten Kohlenfrachter USS Jupiter, der nach dem Umbau den Namen USS Langley und die Kennung CV-1 erhielt. In den 1920er und 1930er Jahren wurde die Technik der Flugzeugträger und ihrer Flugzeuge ständig weiterentwickelt. So stattete im Jahr 1930 die Royal Navy die HMS Courageous als ersten Flugzeugträger mit einer brauchbaren Fangseilanlage aus. Die USS Franklin brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945)Im Zweiten Weltkrieg spielten Flugzeugträger erstmals eine äußerst wichtige Rolle. So stützte sich der vernichtende Luftangriff Japans auf Pearl Harbor im Dezember 1941 auf eine Flotte von sechs Flugzeugträgern (Kaga, A

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 247 x 195 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158978052

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.