• Nemecký jazyk

Flugzeugtyp

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 84. Kapitel: Ultraleichtflugzeug, Raumflugzeug, Transportflugzeug, Flugboot, Hängegleiter, Frachtflugzeug, Muskelkraft-Flugzeug, Senkrechtstart und -landung, Liste von Flugzeugtypen, Zweistrahliges Flugzeug, Einstrahliges Flugzeug,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

19.72 €

bežná cena: 23.20 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 84. Kapitel: Ultraleichtflugzeug, Raumflugzeug, Transportflugzeug, Flugboot, Hängegleiter, Frachtflugzeug, Muskelkraft-Flugzeug, Senkrechtstart und -landung, Liste von Flugzeugtypen, Zweistrahliges Flugzeug, Einstrahliges Flugzeug, Vierstrahliges Flugzeug, Großraumflugzeug, Dreistrahliges Flugzeug, Fliegendes U-Boot, Vertical Take-Off and Landing Unmanned Aerial Vehicle, Liste der Flugzeugtypencodes, Kurzstreckenflugzeug, Ecolight, Verkehrsflugzeug, Zweisitzer, Mittelstreckenflugzeug, Very Light Jet, Liste strahlgetriebener Kampfflugzeuge, Sechsstrahliges Flugzeug, Nurflügel, Canard, Lastensegler, Wasserflugzeug, Wasserstoffflugzeug, Ornithopter, Liste von Schulflugzeugen, Überschallflugzeug, Langstreckenflugzeug, Strahlflugzeug, Elektroflugzeug, Multi-Engine-Flugzeug, Martin M-130, Heckstarter, Doppeldecker, Bordflugzeug, Raketenflugzeug, STOL, Standardrumpfflugzeug, SAI Quiet Supersonic Transport, Blended Wing Body, Löschflugzeug, Hagelflieger, Flugzeug mit Mischantrieb, Ringflügler, Conventional Take-Off and Landing, Gleitflugzeug, Low Cost Autonomous Attack System, Shaanxi Y-8, Agrarflugzeug, Vierdecker, Motorflugzeug, Saab Safari, Warbird, Dreidecker, Light Sport Aircraft, Musculair, Eindecker, Tiefdecker, Rotorflugzeug, Mehrzweckflugzeug, Hochdecker, Riesenflugzeug, Amphibienflugzeug, Ganzmetallflugzeug, Schulterdecker, Space Adventures Explorer, Tandemflügel, Mitteldecker. Auszug: Zweistrahlige Flugzeuge, sogenannte Twinjets, werden von zwei Strahltriebwerken angetrieben. Sie wurden parallel zu den einstrahligen Typen bereits während des Zweiten Weltkriegs durch Arado, Heinkel, Messerschmitt, Gloster und Bell entwickelt. Nach dem Ende des Weltkriegs nahmen die technische Fortentwicklung und die Gesamtzahl der produzierten Modelle sehr stark zu, besonders im militärischen Bereich (Lockheed, Northrop, MiG, Iljuschin, Suchoi usw.). Produktionszahlen von mehreren tausend Stück für Militärflugzeuge eines einzelnen Typs waren seit den 1950er-Jahren keine Seltenheit. Mit der Weiterentwicklung leistungsstärkerer Triebwerke und eines stark zunehmenden Bedarfs wurden seit den 1960ern auch vermehrt zivile Modelle konstruiert, beispielsweise von den Herstellern Boeing, Lockheed, Iljuschin, Tupolew. Moderne Twinjets sind sehr leistungsstark und können für alle Flugstreckenbereiche eingesetzt werden. Es werden sowohl sehr kleine (z. B. mit 10 m Länge Eclipse 500 und Embraer Phenom 100) als auch sehr große (z. B. mit bis über 60 m Länge Airbus 330 und Boeing 777) Modelle gebaut. Jets in Gondeln unterhalb der Tragflächen (A310) Jets in Gondeln seitlich am Heck (Fokker 100) Hecktriebwerk, Lufeinlass seitlich (F-5E) Hecktriebwerk, Lufeinlass unter dem Rumpf (MiG-29) Jets oberhalb der Tragflächen (A-10)Es gibt einige typische Konstruktionen für die Anordnung der beiden Strahltriebwerke. Bei modernen Passagierflugzeugen stehen Sicherheitsaspekte im Vordergrund. Triebwerke müssen im Gegensatz zu militärischen Maschinen in ausreichendem Abstand zum Rumpf angeordnet werden, um bei etwaigen Bränden oder bei Brüchen der Schaufeln die Sicherheit der Passagiere zu maximieren. Bei Militärmaschinen werden die Triebwerke im Rumpf selbst oder rumpfnah eingebaut, um eine maximale Wendigkeit zu erreichen. Die beiden Triebwerke werden unterhalb der Tragflächen links und rechts in Abstand zum Rumpf in Triebwerksgondeln angebracht, heute typisch für die meisten größeren Passagi

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2013
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158978151

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.