• Nemecký jazyk

Flusssystem Rhône

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 67. Kapitel: Rhone, Genfersee, Aletschgletscher, Lac des Dix, Lac du Bourget, Rhonegletscher, Venoge, Lac d'Émosson, Lac de Derborence, Versoix, Allondon, Canal de la Haute-Saône, Große Rhône, Gardon, Mer de Glace, Journans, Nesque,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

17.51 €

bežná cena: 20.60 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 67. Kapitel: Rhone, Genfersee, Aletschgletscher, Lac des Dix, Lac du Bourget, Rhonegletscher, Venoge, Lac d'Émosson, Lac de Derborence, Versoix, Allondon, Canal de la Haute-Saône, Große Rhône, Gardon, Mer de Glace, Journans, Nesque, Canal du Rhône à Sète, Talsperre Génissiat, Fieschergletscher, Sorgue, Ain, Printze, Cèze, Zinalgletscher, Weisswasser, Drôme, Eyrieux, Plaine-Morte-Gletscher, Lac d'Ilay, Oberaletschgletscher, Valserine, Aubonne, Canal de Donzère-Mondragon, Arollagletscher, Roubion, Chéran, Auzon, Canal de Vaucluse, Fier, Eygues, Gier, Lizerne, Ouvèze, Glacier d'Argentière, Albarine, Guiers, Saltina, Oignin, Promenthouse, Ferpècle-Gletscher, Lac d'Annecy, Giffre, Nant de Drance, Dranse de Morzine, Menoge, Toulourenc, Lez, Mässersee, Grande Eau, Luech, Barberine, Mont-Miné-Gletscher, Boiron de Morges, Turtmanngletscher, Homol, Séran, Dranse d'Abondance, Lac de Moiry, Jabron, Avançon, Bès, Galeizon, Bourbre, Eysse, Arve, Gardon de Saint-Jean, Dranse de Bellevaux, Doux, Trientgletscher, Gardon d'Alès, Gervanne, Salindrenque, Veveyse, Suran, Baltschiedergletscher, Lac de Cleuson, Lac du Vieux Émosson, Stausee Gibidum, Langgletscher, Dorne, Galaure, Brunegggletscher, Chamberonne, Lac de Vouglans, Griessee, Gryonne, Dar, Lac de Salanfe, Bienne, Roanne, Cheilongletscher, Veyron, Griesgletscher, Eau Noire, Massa, Hérisson, Lonza, Borne, Tsijiore-Nouve-Gletscher, Moirygletscher, Borgne, Lac de Bonlieu, Boiron de Nyon, Dala, Mèbre, Canal de Saint-Gilles, Stausee Ferden, Binna, Mominggletscher, Payre, Hillegletscher, Petit Rhône, Baye de Clarens, Dixence, Tinière, Vuachère, Navisence, Vièze, Baye de Montreux, Eau Froide, Gougra. Auszug: Der Genfersee, französisch oder auch einfach nur , auch Genfer See (Schreibweise in Deutschland), ist der grösste französisch-schweizerische See und liegt in der Romandie im Südwesten der Schweiz und in der Haute-Savoie im Grenzbereich zu Frankreich. Er wird in die Teile , und eingeordnet. Der Genfersee ist nach dem Plattensee (Balaton) in Ungarn der zweitgrösste See Mitteleuropas. Er liegt , ist 580,03 km² gross (wovon 345,31 km² auf Schweizer und 234,71 km² auf französisches Staatsgebiet entfallen) und an der tiefsten Stelle 310 m tief. Er ist damit auch der tiefste See Frankreichs. Sein durchschnittlicher Wasserinhalt liegt bei etwa 89 km³, was ihn zum wasserreichsten See Mitteleuropas macht. Gespeist wird der Genfersee vor allem durch die Rhone, die über ein Delta in Le Bouveret in den See mündet; zweitwichtigster Zufluss ist die Dranse, gefolgt von der Venoge und der Aubonne. Die Rhone fliesst bei Genf wieder aus dem Genfersee hinaus, wobei ihr Wasser durchschnittlich 11,4 Jahre für den Durchfluss durch den See benötigt. Der Wasserstand des Sees wird in Genf mit dem Barrage du Seujet reguliert. Angrenzende Schweizer Kantone sind Genf (Genève), die Waadt (Vaud) und das Wallis (Valais). Der grösste Teil des Südufers gehört zu Frankreich (Département Haute-Savoie). Zwei grosse Schweizer Städte liegen am Ufer des Genfersees: An der Südspitze liegt die Kantonshauptstadt Genf, am Nordufer Lausanne, die Hauptstadt des Kantons Waadt. Weitere international bekannte Städte sind Montreux und Vevey am nordöstlichen Seeufer. Grösste französische Stadt am Lac Léman ist Thonon-les-Bains, die bekannteste Évian-les-Bains. Sechs kleine Inseln liegen im Genfersee: Die Pierres du Niton bei Genf sind keine Inseln, sondern Felsblöcke. die drei Teile des GenferseeDer See wird üblicherweise in ...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158980048

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.