• Nemecký jazyk

Franziskanische Ordensgemeinschaft

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Franziskanerinnengemeinschaft, Franziskanische Orden, Kapuziner, Franziskanerinnen von Reute, Franziskanerinnen von der allerseligsten Jungfrau Maria von den Engeln, Klarissen, Kongregation der Franziskanerinnen von... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.52 €

bežná cena: 15.90 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Kapitel: Franziskanerinnengemeinschaft, Franziskanische Orden, Kapuziner, Franziskanerinnen von Reute, Franziskanerinnen von der allerseligsten Jungfrau Maria von den Engeln, Klarissen, Kongregation der Franziskanerinnen von Salzkotten, Thuiner Franziskanerinnen, Franziskanerinnen von der ewigen Anbetung zu Olpe, Franziskus-Schwestern, Minoriten, Dillinger Franziskanerinnen, Arme Franziskanerinnen von der Heiligen Familie, Armen-Schwestern vom Heiligen Franziskus, Franziskaner-Missionsschwestern von Maria Hilf, Franziskanerinnen von Maria Stern, Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz, Franziskaner in Bosnien, Franziskanische Gemeinschaft, Franziskanerinnen der ewigen Anbetung, Immakulataschwestern vom Seraphischen Apostolat, Franziskanerinnen von der christlichen Liebe, Franziskanerinnen von der Unbefleckten Empfängnis Unserer Lieben Frau, Päpstliche Universität Antonianum, Franziskanerinnen von Sießen, Franziskanerinnen von der Heiligen Familie Jesus, Maria und Joseph, Schwestern vom Göttlichen Erlöser, Franziskanerinnen von Ellwangen, Franziskanerinnen von Erlenbad, Schulschwestern vom 3. Orden des Hl. Franziskus, Elisabethinen, Franziskanerinnen von der Buße und der christlichen Liebe, Franziskanerinnen vom hl. Josef, Paulusbrüder, Barfüßer, Kongregation der Schwestern von der Schmerzhaften Mutter, Armen-Brüder des hl. Franziskus, Kongregation der Franziskanerinnen von der Unbefleckten Empfängnis, Krankenschwestern vom Regulierten Dritten Orden des hl. Franziskus, Franziskaner der Erneuerung, Franciscanessen van O. L. V. van het H. Hart, Franziskusschwestern, Barfüßerkloster, Franziskanerinnen der Erneuerung. Auszug: Franziskanerinnen ist ein Oberbegriff für verschiedene römisch-katholische Ordensgemeinschaften von Frauen, die sich in Ihren Statuten an der Drittordensregel des heiligen Franziskus orientieren (zur Ordensregel vgl. Franziskanische Orden). In welchem Umfang die Franziskus-Regel übernommen und durch eigene Akzente ergänzt oder modifiziert wird, ist von Gemeinschaft zu Gemeinschaft unterschiedlich. Die Mehrzahl heutiger Franziskanerinnen ist in sozial-caritativen Arbeitsfeldern aktiv. Die ältesten Gemeinschaften haben ihren historischen Ursprung in der religiösen Armutsbewegung des 13. Jahrhunderts. Diese Armutsbewegung beinhaltete auch eine starke Frauenbewegung. Die entstehenden Frauengemeinschaften wiesen zwar selbständige geistliche Impulse und religiöse Züge auf, konnten sich gegenüber den kirchlichen Autoritäten jedoch nicht mit eigenen Ordensregeln durchsetzen (eine Ausnahme bilden in dieser Zeit nur die Klarissen). Vor allem aus Angst vor Häresien und religiöser Schwärmerei war die kirchliche Integration der entstehenden Gemeinschaften ein wichtiges Anliegen der päpstlichen Kurie. Die übliche Realisierung dieses Ziels bestand darin, die neuen Frauengemeinschaften zur Übernahme bereits bestehender Ordensregeln zu verpflichten oder sie etablierten männlichen Ordensgemeinschaften zu unterstellen. Neben den Dominikanern standen hier vor allem die Franziskaner zur Auswahl. Die meisten der im 13. und 14. Jahrhundert auf diese Weise zu Franziskanerinnen gewordenen kleinen Gemeinschaften, die meist einzelne Gründungen ohne Filialen waren, starben im Dreißigjährigen Krieg aus, wurden in der Säkularisation verboten oder während der französischen Besatzungszeit aufgehoben. Die übrig gebliebenen Gemeinschaften wie die Dillinger Franziskanerinnen und die Sternfrauen in Augsburg stellen seltene Aus...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158986705

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.