• Nemecký jazyk

Freimaurer (21. Jahrhundert)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 112. Kapitel: Billy Wilder, Douglas Wilder, Mário Soares, Gerald Ford, Bob Dole, Robert Byrd, Otmar Alt, Anders Behring Breivik, Helmut Zilk, Fritz Muliar, Philip Mountbatten, Duke of Edinburgh, Buzz Aldrin, Jean-Marie Albert Bottequin,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

23.38 €

bežná cena: 27.50 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 112. Kapitel: Billy Wilder, Douglas Wilder, Mário Soares, Gerald Ford, Bob Dole, Robert Byrd, Otmar Alt, Anders Behring Breivik, Helmut Zilk, Fritz Muliar, Philip Mountbatten, Duke of Edinburgh, Buzz Aldrin, Jean-Marie Albert Bottequin, Karlheinz Böhm, Milo Dor, Fred Sinowatz, Glenn Ford, Michael Windsor, Edward Windsor, 2. Duke of Kent, Ernest Borgnine, Peter Weck, Gordon Cooper, Omar Bongo, Holger Börner, Walter Schirra, Roland Rainer, Jesse Jackson, Paul Joseph Weitz, Hugo Portisch, Tom Stafford, Tommy Thompson, Lionel Hampton, Emil Stejnar, John Agyekum Kufuor, Fiennes Cornwallis, 3. Baron Cornwallis, Bob Hope, Götz Kauffmann, Rüdiger Oppers, Anne-Marie Lizin, Tilman Nagel, John Glenn, Kurt Regschek, Jens Rusch, Bob Riley, Peter Stiegnitz, Helmut Reinalter, Edmundo Ros, Christian Barnewitz, Theodor Kery, Henry G. Brandt, George Ryan, Erwin Strahl, Rip Torn, Radha Burnier, Peter Vujica, Helmut Thoma, John Gorton, Peter Ebdon, Erich Lessing, Peter Michael Lingens, Jorge Sampaio, Isaltino Morais, Gerd Scherm, Hans Peter Haselsteiner, Rudolf Wurzer, W. Clement Stone, Michael Jeffery, Leopold Wagner, John van Nes Ziegler, Chuck Grassley, Peter Minich, Karel Poma, Gerhard Klingenberg, Ed Rendell, Burkhardt Gorissen, Henk Vonhoff, Robert Jungbluth, Ali-Ben Bongo Ondimba, Günther Schifter, Roger Jepsen, Norbert Hofmann, Rolf Ohler, Selim Rauf Sarper, Erwin Frühbauer, Hans Bankl, Roger Lallemand, Ernst Eugen Veselsky, Henk Zeevalking, Michael Richards, Asim Akin, André Delvaux, Klaus-Jürgen Grün, Remzi Sanver, Günter Zabel, Horst Schnur, Alexander Giese, Rudolf Streicher, George Savalla Gomes, Kuno Knöbl, Jon Tester, Piotr Kuncewicz. Auszug: Robert Carlyle Byrd (gebürtig: Cornelius Calvin Sale Jr.; * 20. November 1917 in North Wilkesboro, Wilkes County, North Carolina; + 28. Juni 2010 in Fairfax, Virginia) war ein demokratischer US-Senator für den Bundesstaat West Virginia. Er war Präsident Pro Tempore im 110. und 111. Kongress. Seit er im Juni 2006 Strom Thurmond überholte, war er der Senator mit der längsten Amtszeit der US-Geschichte und gleichzeitig das Kongressmitglied mit der längsten Amtszeit (vor Carl Hayden) aller aktiven Kongressmitglieder. Byrd, der in seinem Leben keine einzige öffentliche Wahl verloren hat, begann seine Zeit im Repräsentantenhaus 1953 und saß seit 1959 ununterbrochen im Senat. Mit der Amtseinführung von Barack Obama hat Byrd elf US-Präsidenten während seiner Zeit im Senat erlebt. Byrd galt als wandelndes Lexikon, was die Geschichte des Senats der Vereinigten Staaten ebenso wie die des römischen Senats angeht. Byrd war mehrere Jahre lang Majority Leader im Senat, bereits in der Vergangenheit Präsident Pro Tempore des Senats und Ausschussvorsitzender des Investitionsausschusses. Byrd begann seine politische Laufbahn im Ku-Klux-Klan, hatte sich aber inzwischen davon distanziert und votierte generell für Gesetzesvorschläge, von denen Afroamerikaner profitieren. Er galt als vergleichsweise konservativer Demokrat, dem die Interessen des Senats und die seines Heimatstaats West Virginia mehr galten als die der Demokratischen Partei. Da er als Mitglied des Investitionsausschusses reichhaltige Möglichkeiten hatte, Geld nach West Virginia zu leiten, war er berüchtigt für die hohe Anzahl aus Bundesmitteln finanzierter Projekte, die nach ihm benannt sind. Diese liegen sämtlich in seinem Heimatstaat. Byrd wurde 1917 als Cornelius Calvin Sale Jr. in North Carolina geboren. Seine Mutter starb in der G...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158989201

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.