• Nemecký jazyk

Friesland

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 154. Kapitel: Helgoland, Friesen, Geest, Sturmflut, IJsselmeer, Marschland, Wattenmeer, Moin, Warft, Saterland, Jadebusen, Boßeln, Gulfhaus, Dollart, Harald Klak, Johannes a Lasco, Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

28.73 €

bežná cena: 33.80 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 154. Kapitel: Helgoland, Friesen, Geest, Sturmflut, IJsselmeer, Marschland, Wattenmeer, Moin, Warft, Saterland, Jadebusen, Boßeln, Gulfhaus, Dollart, Harald Klak, Johannes a Lasco, Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer, Liudger, Bundesstraße 210, Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, Nordfriesische Sprache, Burchardiflut, Reet, Land Wursten, Herrschaft Jever, Bockhorn, Ostfriesische Sprache, Butjadingen, Joachim Kayser, Lex Frisionum, Ost-Friesland, Zweite Marcellusflut, Burhave, Salomon Mendelssohn, Friesische Freiheit, Friesennot, Sengwarden, Johann Adam Berner, Weihnachtsflut 1717, Friesenrat, Wattwanderung, Seebäderschiff, Friesischer Klootschießer-Verband, Herrschaft Kniphausen, Rörik von Dorestad, Upstalsboom, Petriflut 1651, Frisistik, Maria, Appell-Krieg, Skulpturenpfad Kunst am Deich, Rüstringen, Harlebucht, Siel, Samtgemeinde Land Wursten, Elisabethfehnkanal, Rörik I., Ura-Linda-Chronik, Gysbert Japicxpriis, Zuiderzee, Deichverband, Luftverkehr Friesland Harle, Saterfriesen, Gottfried Haraldsson, Foskort, Ommelande, Stavenrecht, Schlacht an der Boorne, Friesenwall, Östringen, Sieben Seelande, Banter Kirchspiel, Johanniterkommende Bokelesch, Friesische Wehde, Groep fan Auwerk, Asegabuch, Fedderwardersiel, Monnickendam, Stuffo, Antoniflut, Zuiderzeemuseum, Goldene Linie, Edo Wiemken, Vogelkoje, Flugplatz Harle, Sielacht, Pultstockspringen, Westerkwartier, Eala Frya Fresena, Hammrich, Wapel, Fething, Hungerus Frisus, Bordum, Jeverland, Halunder, Mandränke, Hunsingo, Sielhafen, Fivelgo, Fries Museum, Allerheiligenflut 1510, Nationale Friesen, Luciaflut, Erste Marcellusflut, Hunte-Ems-Kanal, Butjer, Allerkindleinsflut, Julianenflut, Friesen-Droapen, Finn von Friesland, Tidezug, Erbgesessener, Laway, Tauteich, Altfriesisches Bauernhaus. Auszug: Helgoland - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Helgoland Hauptinsel Helgoland (vorne) und die Insel Düne im Luftbild Historische Karte Helgolands Gipfelkreuz auf dem PinnebergHelgoland wird oft als Deutschlands einzige Hochseeinsel bezeichnet, was aber weder geographisch noch rechtlich gesehen korrekt ist. Zwar liegt Helgoland mit einer Entfernung von über 40 km vom Festland bzw. von den nächsten Inseln Scharhörn und Wangerooge auf offener See, aber es gehört, wie die ganze Deutsche Bucht, zum Bereich des Festlandsockels und damit, anders als z. B. die Inseln im Atlantik, nicht zum Tiefsee-Bereich auf hoher See. Die 12-Meilen-Zonen an der Küste des Festlands und um Helgoland überlappen sich, so dass Helgoland nicht durch internationales Gewässer vom Staatsgebiet des deutschen Festlands getrennt ist. Helgoland, dessen Hauptinsel zusammen mit der Nebeninsel Düne eine Gemeinde im Kreis Pinneberg im Bundesland Schleswig-Holstein bildet, stellt innerhalb der Deutschen Bucht die nordwestliche Begrenzung der Helgoländer Bucht dar. Das gesamte Gemeindegebiet liegt im Naturschutzgebiet Helgoländer Felssockel (NSG-Nr. 30101), das 1981 gegründet wurde und 51,38 km² groß ist. Die Landfläche besteht aus der rund 1 km² großen Hauptinsel sowie der etwa 0,7 km² großen Insel Düne und liegt etwa 67 Kilometer südwestlich der Südspitze der Insel Sylt, 47 Kilometer westlich der Westküste der Halbinsel Eiderstedt, 62 Kilometer nordwestlich der Elbemündung, 57 Kilometer nordwestlich der nieder...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158990764

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.