• Nemecký jazyk

Geleitflugzeugträger (Vereinigte Staaten)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Kapitel: Geleitflugzeugträger der Casablanca-Klasse, USS Bogue, USS Guadalcanal, USS Card, USS Block Island, Liste der Geleitflugzeugträger der United States Navy, Bogue-Klasse, USS Bismarck Sea, USS Admiralty Islands, USS... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

12.67 €

bežná cena: 14.90 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 29. Kapitel: Geleitflugzeugträger der Casablanca-Klasse, USS Bogue, USS Guadalcanal, USS Card, USS Block Island, Liste der Geleitflugzeugträger der United States Navy, Bogue-Klasse, USS Bismarck Sea, USS Admiralty Islands, USS Gambier Bay, USS St. Lo, USS Makin Island, USS Nehenta Bay, USS Rendova, USS Attu, USS Casablanca, USS Ommaney Bay, USS Long Island, USS Salamaua, Commencement-Bay-Klasse, USS Croatan, USS Liscome Bay, USS Tripoli, USS Tulagi, USS Saidor, Nabob, USS Munda, USS Roi, USS Commencement Bay, Sangamon-Klasse, Long-Island-Klasse, USS Sangamon. Auszug: Die USS Bogue (AVG/ACV/CVE-9) war ein Geleitflugzeugträger der United States Navy und das Typschiff der Bogue-Klasse. Der aus einem Handelsschiff umgebaute Träger stand zwischen 1942 und 1946 im Dienst der US-Marine und wurde hauptsächlich in der Atlantikschlacht als U-Bootjäger eingesetzt, ab Sommer 1945 folgten Einsätze auf dem pazifischen Kriegsschauplatz. Elf deutsche und zwei japanische U-Boote wurden während der Einsatzzeit durch Bordflugzeuge oder Eskorten der Bogue versenkt. Damit gilt sie als erfolgreichster U-Jagdträger während des Zweiten Weltkriegs. Die Bogue war an der Wasserlinie 141,7 Meter lang und 21,2 Meter breit. Die Länge über Alles betrug 151,2 Meter, die maximale Breite 34 Meter. Bei einem Tiefgang von 7,9 Metern hatte der Träger leer eine Verdrängung von 7800 Standard-Tonnen, die Einsatzverdrängung betrug 15.400 ts. Das Schiff besaß ein Flugdeck mit den Maßen 24 x 135 m. Zwei Wasserrohrkessel mit 19,65 bar Betriebsdruck erzeugten den Dampf für eine einzelne Getriebeturbine, die ihre Leistung von 8500 Wellen-PS an einen einzelnen Propeller abgab. Die Höchstgeschwindigkeit lag bei 18 Knoten, mit den 2413 Tonnen Treibstoff an Bord wurde eine Reichweite von 26.300 Seemeilen bei 15 Knoten und 22.500 Seemeilen bei 17 Knoten erzielt. Die Bewaffnung der Bogue bestand ursprünglich aus zwei 127-mm-Geschützen auf beiden Seiten am Heck, diese wurden im Laufe der Einsatzzeit durch 40-mm- und 20-mm-Geschütze ergänzt. Ab 1943 wurden an Bord acht 40-mm-Zwillinge sowie 27 20-mm-Einzelgeschütze zur Flugabwehr eingesetzt. Schon von Indienststellung an war die Bogue mit SG- und SC-Radar ausgestattet, im Mai 1943 erhielt der Träger ein HF-DF-System zur U-Bootortung. An Bord konnten bis zu 28 Flugzeuge mitgeführt werden, während der Einsätze befanden sich aber selten mehr als 24 Flugzeuge an Bord, zumeist vom Typ F4F Wildcat und TBF Avenger. Die Bogue wurde ursprünglich 1940 von der Isthmian Steamship Company als Typ-C3-Frachter SS Steel Advocate bei Seattle-Tacoma

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159003920

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.