• Nemecký jazyk

Hann. Münden

Autor:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Kapitel: Pfadfinderbund Großer Jäger, Grotefend-Gymnasium Münden, Landespolizeischule Niedersachsen, Königlich Preußische Forstakademie Hannoversch Münden, Mündener Convent forstakademischer Verbindungen, Haendler & Natermann... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

13.01 €

bežná cena: 15.30 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 32. Kapitel: Pfadfinderbund Großer Jäger, Grotefend-Gymnasium Münden, Landespolizeischule Niedersachsen, Königlich Preußische Forstakademie Hannoversch Münden, Mündener Convent forstakademischer Verbindungen, Haendler & Natermann Sport, Werrakeramik, Corps Saxonia Hann. Münden, Bursfelder Kongregation, Logistik Zentrum Niedersachsen, Werrahochwasser 1909, Kring, Schalenstein von Wiershausen, Alter Jüdischer Friedhof, Kanton Münden, Neuer Jüdischer Friedhof, Weser-Marathon, Amtsgericht Hann. Münden, TG Münden. Auszug: Hann. Münden - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Hann. Münden Zusammenfluss von Werra (links) und Fulda (rechts) zur Weser (vorn)Hann. Münden ist die südlichste Stadt Niedersachsens und liegt am Zusammenfluss von Fulda und Werra zur Weser, der am Tanzwerder durch den Weserstein markiert ist. Sowohl ihre westliche wie auch Teile der östlichen Gemeindegrenze fallen mit der Landesgrenze nach Hessen zusammen. Die politische Gemeinde liegt mit ihrer Kernstadt und den eingemeindeten Ortschaften im Grund und an den Hängen der drei Flusstäler; einzige Ausnahme ist der nordöstliche Ortsteil Mielenhausen. Das Stadtzentrum, die historische Altstadt, liegt 23 km südwestlich der Kreisstadt Göttingen und 17 km nordöstlich vom hessischen Kassel. Raumordnungspolitisch gehört die Stadt zur Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. Auch geographisch liegt die Stadt auf den Nahtstellen von Reinhardswald, Bramwald und Kaufunger Wald. Die beiden erstgenannten Mittelgebirgszüge werden dem Weserbergland, der letztgenannte dem Norden des Osthessischen Berglands zugeordnet. Bramwald und Kaufunger Wald sind ein Teil des Naturparks Münden. In die landschaftsprägenden Flüsse münden der aus dem Kaufunger Wald kommende Eselsbach beim Floßplatz in die Fulda, der Ilksbach beim Letzten Heller in die Werra, die aus dem Bramwald kommenden Gewässer Schede (gegenüber von Hilwartshausen) und Nieme (bei Bursfelde) in die Weser. Geografische Daten der Stadt Hann. Münden: Mit dem Gesetz zur Neugliederung der Gemeinden im Raum Göttingen wurden die Voraussetzungen für einen Zusammenschluss der bisherigen Kreise Münden, Duderstadt und Göttingen zum heutigen Landkreis Göttingen geschaffen. Dieses Gesetz trat am 1. Januar 1973 in Kraft. Im Zuge dieser Verwaltungs- und Gebietsreform wurden gleichzeitig die Gemeinden

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781158754700

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.