• Nemecký jazyk

Haus Savoyen

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 110. Kapitel: Eugen von Savoyen, Eugen Moritz von Savoyen-Carignan, Stammliste des Hauses Savoyen, Viktor Emanuel III., Maria Adelaide von Savoyen, Viktor Emanuel II., Emanuel Philibert von Savoyen, Jakob von Savoyen, Karl Emanuel... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

23.04 €

bežná cena: 27.10 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 110. Kapitel: Eugen von Savoyen, Eugen Moritz von Savoyen-Carignan, Stammliste des Hauses Savoyen, Viktor Emanuel III., Maria Adelaide von Savoyen, Viktor Emanuel II., Emanuel Philibert von Savoyen, Jakob von Savoyen, Karl Emanuel I., Umberto I., Viktor Emanuel von Savoyen, Luise von Savoyen, Henriette Adelheid von Savoyen, Karl Albert, Amadeus, 3. Herzog von Aosta, Karl Felix, Viktor Amadeus II., Viktor Emanuel I., Viktor Amadeus I., Marie-Louise von Savoyen-Carignan, Amadeus V., Umberto II., Peter II., Luigi Amedeo di Savoia-Aosta, Aimone, 4. Herzog von Aosta und Herzog von Spoleto, Bertha von Savoyen, Philipp I., Philipp II., Margarethe von Italien, Ludwig, Felix V., Louis Thomas von Savoyen-Carignan, Giovanna von Savoyen, Amadeus VI., Karl Emanuel II., Thomas Franz, Amadeus III., Maria Francisca Elisabeth von Savoyen, Maria Christina von Savoyen, Maria Johanna von Savoyen, Thomas I., Ludwig I., Karl III., Maria Theresia von Savoyen, Philibert II., Margarete von Savoyen, Karl I., Ludwig II., Amadeus IX., Maria Josepha von Savoyen, Maria Beatrix von Savoyen, Maria Luisa von Savoyen, Mafalda von Savoyen, Amadeus IV., Maria Pia von Savoyen, Aymon, Franz Hyazinth, Amadeus von Savoyen, Amadeus VII., Anna Victoria von Savoyen, Philibert I., Maria Anna von Savoyen, Marguerite de Bourbon, Ferdinand Maria von Savoyen-Carignan, Margarethe von Savoyen, Wilhelm von Savoyen, Charlotte von Savoyen, Luise Christine von Savoyen-Carignan, Franz von Savoyen, Humbert III., Thomas II., Mathilde von Savoyen, Otto, Karl II., Humbert II., Ludovica Cristina von Savoyen, Johann Ludwig von Savoyen, Humbert I., Maria Caroline von Savoyen, Peter I., Eduard, Beatrice von Savoyen, Bonifaz, Adelheid von Turin, Bona Margherita von Savoyen-Genua. Auszug: Das Haus Savoyen ist eine Dynastie, die seit dem Hochmittelalter über die Territorien Savoyen und Piemont herrschte und von 1861 bis 1946 die Könige Italiens stellte. Zeitweise regierte das Herrschergeschlecht auch über Teile der Westschweiz, die Grafschaft Nizza, das Aostatal und Sardinien. Als Gründer des Hauses gilt Humbert I. Biancamano (Humbert Weißhand), ein Feudalherr von ungesicherter Herkunft, der 1003 Graf von Salmourenc im Viennois, 1017 Graf von Nyon am Genfersee und 1024 Graf des Aostatals am östlichen Abhang der Westalpen war. 1034 erhielt er einen Teil der Maurienne als Lohn von Konrad dem Salier für die Unterstützung seines Anspruchs auf das Königreich Burgund. Er erhielt auch die Grafschaften Savoyen, Belley, Tarentaise und das Chablais. Münze mit dem Porträt von Graf Peter I. von Savoyen.Denaro Segusino, Mitte 11. Jahrhundert Savoyen um das Jahr 1200.Mit diesen Territorien verfügte Humbert über drei der wichtigsten Alpenpässe, den Mont Cenis, den Großen Sankt Bernhard und den Kleinen Sankt Bernhard. Sein Sohn Otto heiratete 1046 Adelaide, die älteste Tochter Ulrich-Manfreds Markgraf von Turin aus der Familie der Arduine, der unter anderem über die Grafschaften Turin, Auriate, Asti, Bredulo und Vercelli herrschte, die zusammen etwa der heutigen Region Piemont und einem Teil Liguriens entsprechen. Humbert starb im Jahre 1048. Ihm folgte sein Sohn Amadeus, nach dessen Tod das Land auf Otto überging. Auf diese Weise wurde Otto Herrscher über Territorien beidseitig der Alpen, ein Umstand, der noch 1860 wichtigen Einfluss auf die Politik des Hauses Savoyen haben sollte. Nach Ottos Tod im Jahre 1060 folgte ihm seine Witwe Adelaide, aber noch vor ihrem Tod 1091 wurden seine Söhne...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159042073

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.