• Nemecký jazyk

Haus Valois

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 65. Kapitel: Karl V., Philipp VI., Johann II., Ludwig XI., Stammliste der Valois, Catherine de Valois, Anne de Bretagne, Isabeau, Karl I., Karl VII., Karl VI., Marie d'Anjou, Karl VIII., Jean de Valois, duc de Berry, Jolande von... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

17.26 €

bežná cena: 20.30 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 65. Kapitel: Karl V., Philipp VI., Johann II., Ludwig XI., Stammliste der Valois, Catherine de Valois, Anne de Bretagne, Isabeau, Karl I., Karl VII., Karl VI., Marie d'Anjou, Karl VIII., Jean de Valois, duc de Berry, Jolande von Frankreich, Blanka von Navarra, Jeanne de Bourbon, Johanna von Burgund, Blanca Margarete von Valois, Johanna I., Charles de Valois, duc de Berry, Philipp von Burgund, Jeanne de Valois, Isabelle de Valois, David von Burgund, Michelle de Valois, Catherine de Valois-Courtenay, Louis de Valois, duc de Guyenne, Jean de Valois, duc de Touraine, Loire-Könige, Philippe de Valois, duc d'Orléans, Anne de Beaujeu, Charlotte von Savoyen, Maria, Cornelius von Burgund. Auszug: Detaillierte Stammliste der Valois als Nachfahren der Kapetinger und Vorfahren unter anderem (I) Katharina (Cathérine), * wohl 1338, + klein (I) Ludwig I. (Louis I.), * 23. Juli 1339 im Château du Bois-de-Vincennes, + 22. September 1384 in Bisceglie bei Bari, Prinz von Frankreich, 1356 Graf von Anjou und Maine, Baron von Château-du-Loir, Herr von Champtoceaux, Boulogne 26. Oktober 1360 Herzog von Anjou, 1370 Herzog von Touraine, Pair von Frankreich, 1380 Regent von Frankreich (Regierung der Herzöge), Neapel 23. Juni 1380 von Johanna I. (Giovanna I.) Königin von Neapel (Haus Anjou) adoptiert, 1382 Titularkönig von Neapel, Sizilien und Jerusalem, Herzog von Kalabrien und Capua, Graf von Provence, Forcalquier und Piemont, Herr von Montpellier, 1370 Gouverneur von Languedoc, Guyenne und Dauphiné, begraben in der Kathedrale von Angers;8 9. Juli 1360 Marie de Châtillon, Gräfin von Blois und Guise, * wohl 1343, + 12. November 1404 in Angers, Tochter von Karl (Charles) von Blois-Châtillon, Herzog von Bretagne, Graf von Penthièvre etc., begraben in der Kathedrale von Angers (Haus Châtillon) - Nachkommen: Jüngeres Haus Anjou (I) Johann I. (Jean le Magnifique), * 30. November 1340 in Vincennes, + 15. Juni 1416 im Hôtel de Nesle in Paris, 1356 Graf und 1360 Herzog von Berry, 1356 Herzog von Auvergne und Graf von Poitiers, 1360 Graf von Montpensier, Étampes, Boulogne und Mâcon, erbt 1394 die Auvergne und Boulogne, 1358 Generalleutnant von Guyenne und Languedoc, 1405 Gouverneur von Paris, 1360 Pair von Frankreich, begraben in Bourges;8 I 24. Juni 1360 in Carcassonne Jeanne d'Armagnac, + 15. März 1387, Tochter von Johann I. (Jean I.), Graf von Armagnac (Haus Lomagne), und Beatrix von Bourbon;8 II 5. Juni 1389 in Riom Johanna II. (Jeanne II.), 1394 Gräfin von Auvergne und Boulogne, * 1378, + Ende 1422 (vielleicht auch 1424), Erbtochter von Graf Johann II. (Haus Auvergne) und Eleonore de Comminges, sie heiratete in zweiter Ehe am 16. November 1416 Georges de La Trémoille, 1396 Graf

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159042233

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.