• Nemecký jazyk

Heiliger (1. Jahrhundert)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 118. Kapitel: Linus, Johannes der Täufer, Lukas, Stephanus, Heilige Drei Könige, Maria Magdalena, Jakobus der Ältere, Andreas, Jakobus der Gerechte, Markus, Anaklet, Evaristus, Simon Petrus, Paulus von Tarsus, Lazarus, Thomas,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

24.14 €

bežná cena: 28.40 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 118. Kapitel: Linus, Johannes der Täufer, Lukas, Stephanus, Heilige Drei Könige, Maria Magdalena, Jakobus der Ältere, Andreas, Jakobus der Gerechte, Markus, Anaklet, Evaristus, Simon Petrus, Paulus von Tarsus, Lazarus, Thomas, Josef von Nazaret, Matthäus, Clemens von Rom, Barnabas, Philippus, Christophorus, Photina, Anna, Josef von Arimathäa, Yuz Asaf, Nikodemus, Simon Zelotes, Matthias, Martha von Bethanien, Bartholomäus, Judas Thaddäus, Jakobus, Sohn des Alphäus, Schwarze Sara, Titus, Joachim, Flavia Domitilla, Dismas, Priszilla und Aquila, Hauptmann Kornelius, Maria Kleophae, Longinus, Simeon, Torpes, Silas, Apollinaris von Ravenna, Timotheus, Pudentiana, Pudens, Thekla, Lydia, Zacharias, Praxedis, Salome, Onesimus, Vitalis, Anianus von Alexandria, Erste Märtyrer von Rom, Maria von Bethanien, Paulinus von Antiochia, Fronto von Périgueux, Elisabet, Asprenas, Andronicus von Pannonien, Kleopas, Euodius von Antiochien, Dionysius Areopagita, Epaphroditus, Indaletius von Urci, Romulus von Fiesole, Nikanor, Phoibe, Astios, Prisca von Rom, Joseph Barsabbas, Ctesiphon von Vergium, Secundus von Abula, Tychicus, Pancratius von Taormina, Tertius von Iconium, Agabus, Hesychius von Carteia, Torquatus von Acci, Caecilius von Illiberis, Judas Barsabbas, Jason, Euphrasius von Illiturgum, Aristarchus von Thessalonice, Johanna Chusa, Publius, Parmenas, Processus und Martinianus, Nathanael, Philemon, Prosdocimus, Onesiphorus, Antipas von Pergamon, Stachys der Apostel, Maro, Valeria von Mailand, Crescens, Polykarp I., Euprepius, Kedron, Edistus, Archippus, Zosimos, Rufus, Hermes von Dalmatien, Avilius von Alexandria, Ptolemäus von Nepi, Anathalon, Gaius von Mailand, Plautilia, Ampliatus, Basilissa und Anastasia, Herodion von Patras, Prochorus, Candida die Ältere, Nikomedes, Erastus, Maximinus von Aix, Artemas, Epictitus, Eleuchadius, Ursicinus von Ravenna, Perpetua, Aristobulus, Hermas von Philippi, Felicula, Eunice, Crispus von Chalcedon, Romanus von Nepi, Apelles, Philologus von Rom, Lucius von Cyrene, Barypsabas, Timon, Urbanus, Carpus von Beröa, Damaris, Asyncritus, Acestes, Abibas, Achaicus, Emmanuel, Fortunatus, Evodia, Marcus von Galiläa, Epaenetus, Felix und Eusebius, Crispolus, Geruntius, Gaius von Ephesus, Evellius, Clemens von Sardes, Clateus, Marcus von Apollonia, Felix und Constantia, Birillus. Auszug: Simon Petrus (* in Galiläa, Datum unbekannt; + möglicherweise um 67 in Rom) war nach dem Neuen Testament (NT) einer der ersten Juden, die Jesus von Nazaret in seine Nachfolge berief. Er wird dort als Sprecher der Jünger bzw. Apostel, erster Bekenner, aber auch Verleugner Jesu Christi, erster männlicher Augenzeuge des Auferstandenen und ein Leiter der Jerusalemer Urgemeinde dargestellt. Hinzu kommen Notizen von Kirchenvätern, wonach er erster Bischof von Antiochia sowie Gründer und Haupt der Gemeinde von Rom gewesen und dort als Märtyrer hingerichtet worden sein soll. Simons Historizität wird aufgrund übereinstimmender Angaben in den frühesten Textbestandteilen der Evangelien und archäologischer Funde angenommen. Das NT überliefert jedoch nur wenige als zuverlässig geltende biografische Details zu ihm. Spätere Notizen werden vielfach als legendarisch angesehen. In den altorientalischen, orthodoxen, alt- und römisch-katholischen sowie in den anglikanischen Kirchen wird Petrus als Heiliger und erster Bischof von Rom verehrt. Die römisch-katholische Kirche führt den Primatsanspruch des Papsttums über die Gesamtkirche auf...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159043445

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.