• Nemecký jazyk

Heiliger (7. Jahrhundert)

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 99. Kapitel: Columban von Luxeuil, Isidor von Sevilla, Sexburga, Bonifatius IV., Gregor der Große, Cuthbert von Lindisfarne, Æthelberht, Lambert von Lüttich, Johannes Klimakos, Emmeram von Regensburg, Gallus, Ägidius von St. Gilles,... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

21.68 €

bežná cena: 25.50 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 99. Kapitel: Columban von Luxeuil, Isidor von Sevilla, Sexburga, Bonifatius IV., Gregor der Große, Cuthbert von Lindisfarne, Æthelberht, Lambert von Lüttich, Johannes Klimakos, Emmeram von Regensburg, Gallus, Ägidius von St. Gilles, Kilian, Æthelthryth, Florentius von Straßburg, Landelin von Crespin, Venantius Fortunatus, Adomnan von Iona, Eligius, Leodegar von Autun, Jodok, Maximus Confessor, Edwin, Oswald, Aidan von Lindisfarne, Gertrud von Nivelles, Augustinus von Canterbury, Fursa, Sigebert, Kevin von Glendalough, Bertha, Theodard von Maastricht, Cedd, Dagobert II., Bathilde, Hilda von Whitby, Andreas von Kreta, Aldegundis, Vitalian, Felix von Burgund, Kunibert von Köln, Waltraud von Mons, Eata von Hexham, Modoald, Matsyendra, Arnulf von Metz, Sergius I., Barbatus von Benevent, Beatus von Trier, Medericus, Chad von York, Paulinus von York, Botolph, Anastasius der Perser, Agatho, Birinus, Philibert, Eadberht von Lindisfarne, Foillan, Finan von Lindisfarne, Martin I., Colman von Lindisfarne, Isaak von Ninive, Mellitus, Richtrudis, Erkenwald, Julianus Hospitator, Wandregisel, Magnus von Oderzo, Ildefons von Toledo, Landelin von Ettenheimmünster, Benedikt II., Livinus von Gent, Brüder Ewaldi, Ouen, Ansbert von Rouen, Tuda von Lindisfarne, Amand von Maastricht, Evermarus, Johannes der Almosengeber, Adeodatus I., Wolfsindis von Reisbach, Aneirin, Eugen I., Laurentius von Canterbury, Hedda von Wessex, Arbogast von Straßburg, Marinus, Begga, Lantbert von Lyon, Eustasius, Florinus von Remüs, Sulpicius II. von Bourges, Bosa von York, Desiderius von Cahors, Chlodulf, Arnual, Agatho von Alexandria, Oswine, Bavo, Anianus, Adeltrudis, Honorius von Canterbury, Finbarr, Angadrisma, Disibod, Basolus von Verzy, Adalgisus, Remaclus, Desiderius Rhodonensis, Pisentius von Koptos, Dymphna, Amalberga von Maubeuge, Agilus, Rieul von Reims, Germanus von Granfelden, Trudpert, Dentelin, Iduberga, Desiderius von Vienne, Eusebia, Waningus, Claudius von Condat, Kolonat, Totnan, Acarius, Anastasios Sinaites, Cataldus, Ceolfrid, Ursicinus, Reineldis, Adalbald von Ostrevant, Himerius, Protasius von Lausanne, Monon, Anastasios II. von Antiochien, Randoald, Romanus, Leobard von Maursmünster, Abban von Magheranoidhe, Mirin, Landericus von Paris, Desiderius von Fontenelle, Lupus von Sens, Warin von Poitou, Alypius. Auszug: Gregor der Große (als Papst Gregor I.; * um 540 in Rom; + 12. März 604 in Rom) war von 590 bis 604 Papst. Er gilt als einer der bedeutendsten Päpste und ist der jüngste der vier großen lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike. Gregor entstammte wahrscheinlich der uralten, hochangesehenen stadtrömischen Patrizier-Familie der Anicier (Anicii), die im 5. Jahrhundert zwei der letzten weströmischen Kaiser gestellt hatte und auch in Ostrom zur Oberschicht zählte. Gregor war ein Urenkel Papst Felix' II. (III.) (+ 492). Gregors Vater Gordianus war hoher Beamter der Stadt Rom, und auch Gregor folgte anfangs der Familientradition und ging nach einer gründlichen rhetorischen und juristischen Ausbildung zunächst einer weltlichen Karriere als Politiker nach. Nach seiner Amtszeit (wahrscheinlich) als Praefectus urbi von Rom - dem höchsten Amt, das ein Senator in Italien noch bekleiden konnte - entschied er sich 575 jedoch für ein Leben als Mönch - vielleicht nicht zuletzt aufgrund fehlender Perspektiven für eine weitere Karriere in kaiserlichen Diensten. Der weströmische Senat befand sich seit dem Gotenkrieg (535-552) ohnehin in Auflösu...

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159043506

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.