• Nemecký jazyk

Helmut Newtons Frauenbild

Autor: Sandra Husch

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Helmut Newton galt als Photograph der Reichen und Schönen und war einer der bekanntesten und einflussreichsten Modephotographen des 20. Jahrhunderts. Seine Aktphotographien sind nicht weniger berühmt und auf Grund der... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

44.35 €

bežná cena: 50.40 €

O knihe

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Helmut Newton galt als Photograph der Reichen und Schönen und war einer der bekanntesten und einflussreichsten Modephotographen des 20. Jahrhunderts. Seine Aktphotographien sind nicht weniger berühmt und auf Grund der großen Rolle, die Sexualität und Aggressivität in seinen Arbeiten spielen, sehr umstritten: Für die einen sind sie eine gut beobachtete Studie der Gesellschaft, in der die Frau zunehmend souverän und emanzipiert empfunden wird. Auf andere wirken Newtons Aufnahmen auf Grund voyeuristischer Aspekte und des Gebrauchs von Fetischen pornographisch, vulgär und diskriminierend. Die Autorin Sandra Husch gibt Antwort auf die Frage, ob diese beiden Positionen miteinander vereinbar sind, ob Newton ,seine' Frauen, trotz fetischistischer und voyeuristischer Momente in seinen Aktphotographien, heroisiert. Als Grundlage für die Ausführungen dient eine Analyse der Photographien Newtons sowie ein Vergleich mit den Aufnahmen des japanischen Photokünstlers Nobuyoshi Araki und der Photographin Bettina Rheims.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2012
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639431735

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.