• Nemecký jazyk

Höhle in Österreich

Autor: Quelle: Wikipedia

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Kapitel: Gudenushöhle, Liste der Schauhöhlen in Österreich, Gasselhöhle, Langes Loch, Dreidärrischenhöhle, Spannagelhöhle, Schwarzbachfall-Höhle, Eisriesenwelt, Lurgrotte, Tantalhöhle, Seegrotte, Kolkbläser-Monsterhöhle-System,... Viac o knihe

1 kus - skladom u vydavateľa Posielame do 7-10 dní

13.43 €

bežná cena: 15.80 €

O knihe

Quelle: Wikipedia. Seiten: 35. Kapitel: Gudenushöhle, Liste der Schauhöhlen in Österreich, Gasselhöhle, Langes Loch, Dreidärrischenhöhle, Spannagelhöhle, Schwarzbachfall-Höhle, Eisriesenwelt, Lurgrotte, Tantalhöhle, Seegrotte, Kolkbläser-Monsterhöhle-System, Hundalm-Eishöhle, Frauenmauerhöhle, Nixhöhle, Trübbachhöhle, Schneckenlochhöhle, Lamprechtsofen, Schönberg-Höhlensystem, Drachenhöhle bei Mixnitz, Feuertal-Höhlensystem, Entrische Kirche, Räuberhöhle, DÖF-Sonnenleiter-Höhlensystem, Eisensteinhöhle, Klarahöhle, Hermannshöhle, Obir-Tropfsteinhöhlen, Repolusthöhle, Dachstein-Rieseneishöhle, Grasslhöhle, Katerloch, Hirlatzhöhle, Ötscher-Tropfsteinhöhle, Badlhöhle, Südwandhöhle, Odelsteinhöhle, Tropfsteinhöhle Alland, Hochkarschacht, Scheukofen, Dachstein-Mammuthöhle, Bärenhöhle, Einhornhöhle, Griffener Tropfsteinhöhle, Koppenbrüllerhöhle, Tischofer Höhle, Hallourhöhle, Rettenwandhöhle, Kraushöhle, Eiskogelhöhle, Loferer Schacht, Prax-Eishöhle, Schlenken-Durchgangshöhle, Wassermannsloch, Hüttstatthöhle, Ramesch-Knochenhöhle, Grubstein-Westwandhöhle, Schwarzmooskogel-Höhlensystem. Auszug: Liste der Schauhöhlen in Österreich - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Liste der Schauhöhlen in Österreich Die Gassel-Tropfsteinhöhle in einem Ausläufer des Erlakogels bei Ebensee (Salzkammergut) ist eine Schauhöhle in Oberösterreich. Speläologische Fachpublikationen bezeichnen die Gasselhöhle als tropfsteinreichste Höhle der Nördlichen Kalkalpen. Die unter Naturschutz stehende Höhle ist bekannt für ihre reichen Tropfsteinvorkommen, deren Farben von reinweiß über gelblich bis zu dunkelbraun reichen und durch die elektrische Beleuchtung besonders schön zur Geltung kommen. Die Schauhöhle kann im Rahmen einer 50 Minuten dauernden Führung auf einer Länge von 250 m besichtigt werden. Der Führungsweg ist durch Stiegen, Podeste und betonierte Wege sehr gut ausgebaut und kann in Begleitung eines geprüften Höhlenführers gefahrlos begangen werden. Die Schauhöhle wird seit 1933 vom Verein für Höhlenkunde Ebensee betreut. Die Höhle liegt in der Südflanke des Gasselkogels (1411m), eines Ausläufers des Erlakogels in den östlichen Trauntaler Voralpen. Der einzige bisher bekannte Eingang liegt in 1229 m Seehöhe. Man erreicht die Höhle auf Forststraßen und gut ausgebauten Wanderwegen. Der Weg führt von der Ortschaft Rindbach (Gemeinde Ebensee) vorbei am als Naturdenkmal geschützten Rindbach-Wasserfall und folgt dem unteren Rindbachtal und dem Karbachtal durch eine bewaldete Voralpenlandschaft. Die Tour ist als Ganztags-Bergwanderung auch mit Kindern geeignet. Die Gehzeit beträgt von Rindbach etwa 2¿ Stunden. Die Temperatur in der Höhle beträgt zwischen 6° und 7° C, die relative Luftfeuchtigkeit liegt bei 100%. Die Höhlenluft ist unter diesen Bedingungen praktisch keimfrei. Die besondere therapeutische Eignung gegen Infektanfälligkeit und Asthma bronchiale wurde der Höhle bereits kurärztlich bestä

  • Vydavateľstvo: Books LLC, Reference Series
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 246 x 189 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9781159047672

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.