• Nemecký jazyk

Humanistische Entwicklungspsychologie und Zen-Buddhismus: eine Gegenüberstellung

Autor: Daniel Wehnhardt

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,0, Universität Kassel (Fachbereich Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Theorien der Entwicklungspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Theorien, welche die... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

8.76 €

bežná cena: 10.30 €

O knihe

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1,0, Universität Kassel (Fachbereich Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Theorien der Entwicklungspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Theorien, welche die menschlische Entwicklung aus psychologischer Sicht zu
beschreiben versuchen, gibt es viele. Die einen sehen das Leben eines Menschen in
mehrere Phasen der Entwicklung geteilt, während andere wiederum zum Beispiel das
ganze Leben als eine einzige Entwicklung betrachten. Es gibt eben jene Theorien, die
eher aus der psychoanalytischen Idee heraus entwachsen sind und ebenso solche
Theorien, die Entwicklung eng in einem Verbund mit dem verhaltensorientierten
Ansatz interpretieren. Als dritte Kraft sieht sich zwischen ihnen ein weiteres Modell,
das sich humanistische Entwicklungspsychologie nennt. Obwohl es die gleichen
Phänomene wie ihre "Mitspieler" zu erklären versucht, grenzt sie sich doch ein Stück
weit von ihnen ab.
Demgegenüber entstand aus dem indischen Buddhismus eine Strömung, die sich kurz
"Zen" nennt und ihre Wiege im feudalen Japan hat. Wenngleich es strittig ist und
bleibt, ob bei Zen-Buddhismus nun von einer Philosophie, einer Religion oder einfach
nur von einer Haltung gesprochen werden kann, liefert auch das Zen mehr oder
weniger "ungewollt" Erklärungen und hauptsächlich Ratschläge, wie sich ein
menschliches Wesen ihrer Natur gemäß angemessen entwickeln kann, obwohl dies
absolut nicht der so genannte "Hintergedanke" ist.
Aufgabe dieser Ausarbeitung soll es nun sein, die wissenschaftlich ausgelegte
humanistische Entwicklungspsychologie und die eher intuitive Anschauung des Zen-
Buddhismus als Weg der Selbsterfahrung gegenüberzustellen und so eventuelle
Gemeinsamkeiten oder Kontraste zu illustrieren.

  • Vydavateľstvo: GRIN Verlag
  • Rok vydania: 2011
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 212 x 144 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783640859788

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.