• Nemecký jazyk

Ist jede gültige Eheschliessung zwischen Getauften ein Sakrament?

Autor: Sabine Baggenstos

Heiraten zwei getaufte Personen, ist ihre Ehe ein Sakrament. Aber ist die Ehe zwischen katholischen Christen und Christinnen auch dann ein Sakrament, wenn sie keinen Glauben haben oder sich vom kirchlichen Leben entfernt haben? Und evangelische Christen... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

36.64 €

bežná cena: 43.10 €

O knihe

Heiraten zwei getaufte Personen, ist ihre Ehe ein Sakrament. Aber ist die Ehe zwischen katholischen Christen und Christinnen auch dann ein Sakrament, wenn sie keinen Glauben haben oder sich vom kirchlichen Leben entfernt haben? Und evangelische Christen und Christinnen? Ihre Ehen werden aufgrund der Taufe von der katholischen Kirche als Sakrament bezeichnet, entgegen deren eigenen Auffassung. Führt dies nicht zu ökumenischen Spannungen? Ausgangspunkt der kirchenrechtlichen und theologischen Überlegungen zu dieser Thematik bildet die Analyse des Kanons 1055 § 2 des Codex Iuris Canonici von 1983. Der Darstellung von Sakrament und Ehesakrament sowie dem Zusammenhang zwischen Glaube und Sakrament folgt die Entfaltung der Probleme. Kirchliche Stellungnahmen seit dem II. Vatikanischen Konzil und kirchenrechtliche Lösungsvorschläge aus der Literatur werden präsentiert und gewürdigt, um anschliessend einen eigenen Vorschlag einer Gesetzesänderung zu unterbreiten.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639808797

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.