• Nemecký jazyk

Jugendkulturen in muslimischen Lebenswelten

Autor: René Fährmann

Die Anschläge auf das World Trade Center in New York am 11. September jährten sich 2014 zum 13. Mal. Dieses Ereignis prägte die ganze Welt und führte dazu, dass ein friedliche Religion mit terroristischen Handlungen und Gewalttaten in Verbindung gebracht... Viac o knihe

Na objednávku, dodanie 2-4 týždne

20.91 €

bežná cena: 24.60 €

O knihe

Die Anschläge auf das World Trade Center in New York am 11. September jährten sich 2014 zum 13. Mal. Dieses Ereignis prägte die ganze Welt und führte dazu, dass ein friedliche Religion mit terroristischen Handlungen und Gewalttaten in Verbindung gebracht wurde. Misstrauen, Vorurteile und Ängste gegenüber Muslimen waren die Folgen und haben bis heute bestand. Obwohl der Islam in Deutschland längst ein Teil von Lebenswelten und auch für junge Menschen mit unserer Kultur vereinbar ist, erreicht das Thema immer wieder höchste Brisanz und löst Debatten aus. Der Inhalt der Arbeit untersucht, wie bestehende Jugendkulturen in Deutschland auf praktiziernde Muslime wirken, ob sie sich damit identifizieren können und inwiefern sich in den letzten Jahren eigene muslimische Jugendkulturen gebildet haben. Welche Einflüsse haben das Herkunftsmilieu, die Kultur, spezifische Rollenverteilungen und Diskriminierungserfahrungen bei der Identitätsfindung von Musliminnen und Muslimen während der heutigen Jugendphase? Besonderheiten, die aus pädagogischer Sicht in Betracht zu ziehen sind, werden in verschiedenen Theorieansätzen erläutert und durch Beispiele thematisiert.

  • Vydavateľstvo: AV Akademikerverlag
  • Rok vydania: 2015
  • Formát: Paperback
  • Rozmer: 220 x 150 mm
  • Jazyk: Nemecký jazyk
  • ISBN: 9783639793383

Generuje redakčný systém BUXUS CMS spoločnosti ui42.